Zuletzt aktualisiert: 9. Dezember 2021

Unsere Vorgehensweise

7Analysierte Produkte

21Stunden investiert

6Studien recherchiert

30Kommentare gesammelt

Ist es möglich, perfekte Haut zu haben? Wir wissen, dass es schwierig ist, Unvollkommenheiten zu beseitigen, aber mit Salicylsäure ist es möglich. Dank der Technologie und der Unterstützung von Hunderten von Dermatologen wurden Produkte entwickelt, mit denen sich gute Ergebnisse erzielen lassen.

In diesem Artikel werden wir über Salicylsäure berichten. Es wird häufig in Gesichtspflegeprodukten verwendet, weil es zu einer makellosen Haut beiträgt. Vielleicht nutzt du sie schon und merkst es nicht einmal. Natürlich liest kaum jemand das Kleingedruckte auf dem Etikett. Mach dir keine Sorgen. Hier erzählen wir dir alles darüber!




Das Wichtigste in Kürze

  • Salicylsäure ist ein antibakterielles Mittel. Das heißt, es bekämpft Bakterien oder Mikroorganismen, die die Haut schädigen.
  • Du kannst Salicylsäure täglich anwenden. Es ist jedoch wichtig, dass du deinen Hauttyp kennst, bevor du mit einer Behandlung mit diesem Produkt beginnst.
  • Menschen mit zu Akne neigender Haut sind am besten für die Verwendung von Salicylsäure geeignet. Denke daran, dass Akne nicht nur ein Hautproblem von Teenagern ist.

Salicylsäure Test: Die besten Produkte im Vergleich

Hier sind einige der besten Salicylsäureprodukte auf dem Markt. Achte genau auf die Beschreibungen und klicke auf diejenige, die das tut, wonach du suchst.

Kaufberatung: Was du über Salicylsäure wissen musst

Die Menschen achten immer mehr auf ihr Aussehen und auf Hauterkrankungen. Wahrscheinlich suchst du nach einem Produkt mit Salicylsäure, weil du von einem Vorteil gehört hast oder weil jemand, den du kennst, es benutzt. Das ist nicht genug. Es ist besser, informiert zu sein und zu wissen, warum es wirklich eine Option für dich ist. Hier sind die häufigsten Fragen zu diesem beliebten Inhaltsstoff.

Salicylsäure wird aufgrund ihrer großartigen Eigenschaften in der Kosmetikindustrie häufig verwendet. (Quelle: Shiny Diamond: 3762634/ pexels)

Was ist Salicylsäure?

Salicylsäure ist ein Stoff, der von Dermatologen häufig verwendet wird. Es ist ein entzündungshemmendes Mittel, das, auch wenn es für dich seltsam klingen mag, schon seit Jahrhunderten verwendet wird. Es wird aus Pflanzen gewonnen und wurde oft zur Heilung von Fieber verwendet. Außerdem reguliert es den Fettgehalt der Haut.

Heute wird es frei vermarktet, um eine der häufigsten Hautkrankheiten, die Akne, zu bekämpfen. Klingt wie ein Wunder, oder? Ja, und als ob das nicht schon genug wäre, ist es ein multifunktionaler Inhaltsstoff mit mehr als einem Nutzen.

Was sind die Vorteile von Salicylsäure?

Bevor du erfährst, welche anderen wunderbaren Eigenschaften Salicylsäure hat, musst du wissen, dass Akne nicht nur in der Jugend auftritt. Falls du es nicht wusstest: Viele Erwachsene leiden darunter. Deshalb ist Salicylsäure für jedes Alter geeignet.

Neben dem Kampf gegen diese sichtbaren Feinde macht sich Salicylsäure auch in anderen Situationen bemerkbar. Wenn du eine beneidenswerte Haut haben willst, schau dir an, was diese Substanz für dich bereithält!

  • Es bekämpft Hautunreinheiten.
  • Verbessert Narben.
  • Erneuert die Oberfläche der Haut und glättet sie.
  • Reguliert den Talg bei fettiger Haut.
  • Beseitigt Mitesser und Mitessern.
  • Reinigt die Haut gründlich.
  • Beseitigt Falten.

Kann jeder Salicylsäure verwenden?

Nein. Manche Menschen können allergisch darauf reagieren. Trotz der Vorteile, die es bringen kann, weißt du nie, ob dein Körper gut oder schlecht reagiert. Bevor du mit der Anwendung beginnst, ist es ratsam, einen Spezialisten zu konsultieren. Dermatologinnen und Dermatologen sind Ärztinnen und Ärzte, die sich auf die Behandlung von Hautkrankheiten spezialisiert haben.

Natürlich ist Salicylsäure perfekt für Menschen, die zu komplizierten Hauttypen neigen. Vor allem für Menschen mit zu Akne neigender Haut. In diesen Fällen ist es sehr wahrscheinlich, dass du salicylsäurehaltige Produkte verwenden musst, um diese lästigen Hautkrankheiten zu bekämpfen.

Kannst du Salicylsäure jeden Tag verwenden?

Ja. Denke daran, die Anweisungen auf dem Produkt zu befolgen, das du gekauft hast, oder, falls nicht, höre genau auf die Empfehlungen deines Hautarztes. Er oder sie wird dir die für deinen Hauttyp am besten geeigneten Ratschläge geben können.

Manchmal müssen Menschen mit empfindlicher Haut eine andere Routine einhalten als andere. Gerade wegen dieser Empfindlichkeit musst du besonders vorsichtig sein. In Wirklichkeit muss sich jeder um seine Haut kümmern. Empfindliche Haut ist jedoch reaktionsfreudiger und kann, so hilflos ein Produkt auch erscheinen mag, ernsthafte Probleme verursachen.

Die Haut ist verschiedenen äußeren Faktoren ausgesetzt. (Quelle: Fleur Kaan: w4Dj3MshHQ0/ unsplash)

Welche Empfehlungen sollte ich bei der Anwendung von Salicylsäure beachten?

In Augennähe oder bei dünner Haut ist die Anwendung nicht ratsam, da sie eine Verätzung verursachen kann. Andererseits solltest du das Produkt wie jedes andere Medikament oder Heilmittel nicht mehr verwenden, wenn du eine Abnormalität oder eine unerwünschte Reaktion bemerkst. Informiere außerdem deinen Arzt oder Apotheker, wenn du dich in einer der folgenden Situationen befindest:

  • Schwangerschaft.
  • Stillen.
  • Durchblutungsstörungen.
  • Leberprobleme.
  • Nierenprobleme.

Du solltest auch bedenken, dass eine Säure, die in tiefe Hautschichten eindringt, die Haut viel stärker belastet. Vergiss also nicht, jeden Tag Sonnenschutzmittel zu benutzen!

Welche Nebenwirkungen hat Salicylsäure?

Trotz der Vorteile dieser Substanz kann sie aber auch Nebenwirkungen haben. Im Folgenden werden einige der Nebenwirkungen genannt, die bei Personen, die diese Säure verwendet haben, festgestellt wurden. Wir haben sie in 3 Blöcke eingeteilt, damit Sie sie voneinander unterscheiden können.

Nebenwirkungen Beispiele
Mild Hautreizung, Juckreiz oder Nesselsucht.
Mäßig Verwirrtheit, Schwindel, Müdigkeit, Kopfschmerzen, schnelle Atmung, Ohrensausen, Erbrechen.
Schwer Engegefühl im Hals, Atembeschwerden, Ohnmacht, Anschwellen des Gesichts, Hautwunden oder Geschwüre.

Klingt schlimm, nicht wahr? Natürlich tut sie das. Niemand möchte eine dieser Auswirkungen erleben. Aber keine Sorge. Die Wahrscheinlichkeit des Auftretens ist gering und wurde bisher nur in Einzelfällen festgestellt. Wie immer empfehlen wir Ihnen jedoch, einen Dermatologen oder Ihren Apotheker zu konsultieren, bevor Sie ein Produkt, insbesondere im Gesicht, anwenden.

Kaufkriterien

Hautpflege ist der aktivste Sektor der weltweiten Körperpflegeindustrie. Einige der Faktoren, die das Wachstum dieses Sektors vorantreiben, sind der Wunsch nach einem jugendlichen Aussehen, steigende Raten von Hautkrankheiten, der wachsende Trend zu kosmetisch nicht-invasiven Verfahren und der technologische Fortschritt.

Vielleicht fragst du dich, nachdem du die besten Produkte auf dem Markt gesehen hast, immer noch, was die beste Option für dich ist. Es geht nur darum, das zu finden, was am besten zu dir passt. Dazu solltest du die folgenden 4 Kriterien berücksichtigen.

Zusammensetzung

Salicylsäure hat viele Vorteile und Produkte, die mit dieser Substanz zusammengesetzt sind, gewinnen immer mehr an Beliebtheit. Es wird viel über seine Wirksamkeit gegen Akne gesprochen. Wie viele Menschen würden diese unangenehmen Pickel gerne vermeiden? Wir denken, dass jeder.

Eine Konzentration zwischen 1 und 2% ist ideal für eine optimale Wirksamkeit und die Anwendung zu Hause. Außerdem solltest du dich über die anderen Inhaltsstoffe informieren, die bei der Herstellung der heutigen Produkte hinzugefügt werden.

Vergiss nicht, dass die Gesundheit an erster Stelle steht. Wenn du also feststellst, dass die Zusammensetzung des Produkts ein Element enthält, das dir schaden könnte, solltest du es meiden oder auf jeden Fall einen Spezialisten konsultieren. Vorsicht ist besser als Nachsicht.

Mano con guante rojo sosteniendo una fórmula química

Tausende von Kosmetikprodukten enthalten Salicylsäure und andere Wirkstoffe. (Quelle: Tara Winstead: 7722645/ pexels)

Format

Dies bezieht sich auf die Präsentation des Produkts. Du findest Salicylsäure in Form von Seife, Creme, Reinigungsmittel, Gel und mehr. Außerdem kannst du bei jedem Format zwischen verschiedenen Größen wählen.

Wenn du schon dein ganzes Leben lang Seifen benutzt hast, entscheidest du dich vielleicht für eine Seifenpräsentation. Es sei denn, du willst etwas anderes ausprobieren. In diesem Fall kannst du ein neues Format kaufen und es ausprobieren. Wie man so schön sagt: Wenn du es nicht probierst, weißt du nicht, was du verpasst!

Behandlung oder Reinigung?

Als Teil einer Behandlung zur Heilung eines Hautleidens kaufst du eines der Produkte mit Salicylsäure, um deine Haut zu behandeln. Allerdings darfst du die Reinigung nicht vernachlässigen. Denk daran, dass sie vor der Behandlung komplett sauber sein muss.

Du kannst ein Produkt zur Behandlung und eines zur Reinigung kaufen. Wenn beide Salicylsäure enthalten, ist das umso besser. Wir haben dir die besten Optionen auf dem Markt für beides gezeigt. Deine Haut wird es dir danken.

Vergiss deinen Hauttyp nicht!

Es gibt 4 Arten. Sie weisen unterschiedliche Merkmale auf, und die Pflege ist in jedem Fall anders. Deshalb müssen Sie sie kennen und sich bestmöglich um sie kümmern. Wenn Sie noch nicht wissen, welchen Hauttyp Sie haben, ist es jetzt an der Zeit!

Hauttyp Was ist es Merkmale Tipps
Normal. Ausgeglichene Haut. Feinporig
Gute Blutzirkulation
Samtige, weiche und geschmeidige Textur
Abwesenheit von Unreinheiten.
Sie können die meisten Hautpflegeprodukte verwenden
Trocken. Eine Haut, die weniger Talg produziert als normale Haut. Raues Aussehen.
Stumpfes Aussehen.
Gefüllt mit Unreinheiten.
Schwielen.
Peeling.
Vermeiden Sie Produkte, die Zitrusöle oder viele Duftstoffe enthalten.
Fettig. Eine Haut mit erhöhter Talgproduktion. Vergrößerte, deutlich sichtbare Poren
Glänzend.
Fettiges Gefühl den ganzen Tag über.
Unreinheiten.
Waschen Sie Ihr Gesicht nicht zu oft.
Mischhaut. Eine Haut, die nur auf der Stirn, der Nase und dem Kinn Fett produziert. Unreinheiten.
Normale bis trockene Wangen.
Auftreten von Mitessern.
Vermeiden Sie Produkte auf Alkoholbasis.

Beachten Sie jedoch, dass die Empfindlichkeit ein wichtiger Faktor ist. Sie kann bei verschiedenen Hauttypen auftreten. Daher sollten Sie sich, wenn Sie entdeckt wurden, für Produkte entscheiden, die sanft und vor allem geeignet sind.

Fazit

Salicylsäure gibt es in verschiedenen Formen. Außerdem gibt es Produkte, die für jeden Hauttyp geeignet sind. Auch für empfindliche Haut.

Bevor du jedoch dermatologische Produkte kaufst, solltest du wissen, welchen Hauttyp du hast. Andernfalls kannst du ernsthafte Schäden verursachen.

Jetzt, wo du über Salicylsäure Bescheid weißt, erzählst du deinen Freunden und deiner Familie davon. Teile diesen Artikel auf deinen Social-Media-Kanälen, damit mehr Menschen von diesem Wunder erfahren – sie werden es dir danken! Wenn du Fragen hast, hinterlasse uns einen Kommentar.

(Bildquelle: Domenicogelermo: 8802725/ 123rf)

Einzelnachweise (7)

1. Ramos, C. L. La innovación en el servicio en una clínica dermatológica: una estrategia de incrementalismo lógico. 2012
Quelle

2. Cuéllar, L., Sehtman, A., Donatti, L., Allevato, M. Acido salicílico. Antiguos y vigentes. 2008; 31(108): 108-112.
Quelle

3. SILVA, K. V. ESTUDIO COMPARATIVO ENTRE ACIDO SALICILICO AL 10% VS. ACIDO MANDELICO AL 20% PARA ACNE GRADO II EN MUJERES ADOLESCENTES DE 16 A 18 AÑOS DEL COLEGIO NACIONAL HUAMBALO, PROVINCIA DE TUNGURAHUA. UNIBE. 2014.
Quelle

4. Ramos, C. L. La innovación en el servicio en una clínica dermatológica: una estrategia de incrementalismo lógico. 2012
Quelle

5. SILVA, K. V. ESTUDIO COMPARATIVO ENTRE ACIDO SALICILICO AL 10% VS. ACIDO MANDELICO AL 20% PARA ACNE GRADO II EN MUJERES ADOLESCENTES DE 16 A 18 AÑOS DEL COLEGIO NACIONAL HUAMBALO, PROVINCIA DE TUNGURAHUA. UNIBE. 2014.
Quelle

6. Ramos, C. L. La innovación en el servicio en una clínica dermatológica: una estrategia de incrementalismo lógico. 2012
Quelle

7. SILVA, K. V. ESTUDIO COMPARATIVO ENTRE ACIDO SALICILICO AL 10% VS. ACIDO MANDELICO AL 20% PARA ACNE GRADO II EN MUJERES ADOLESCENTES DE 16 A 18 AÑOS DEL COLEGIO NACIONAL HUAMBALO, PROVINCIA DE TUNGURAHUA. UNIBE. 2014.
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

Artículo científico
Ramos, C. L. La innovación en el servicio en una clínica dermatológica: una estrategia de incrementalismo lógico. 2012
Gehe zur Quelle
Artículo científico
Cuéllar, L., Sehtman, A., Donatti, L., Allevato, M. Acido salicílico. Antiguos y vigentes. 2008; 31(108): 108-112.
Gehe zur Quelle
Artículo científico
SILVA, K. V. ESTUDIO COMPARATIVO ENTRE ACIDO SALICILICO AL 10% VS. ACIDO MANDELICO AL 20% PARA ACNE GRADO II EN MUJERES ADOLESCENTES DE 16 A 18 AÑOS DEL COLEGIO NACIONAL HUAMBALO, PROVINCIA DE TUNGURAHUA. UNIBE. 2014.
Gehe zur Quelle
Artículo científico
Ramos, C. L. La innovación en el servicio en una clínica dermatológica: una estrategia de incrementalismo lógico. 2012
Gehe zur Quelle
Artículo científico
SILVA, K. V. ESTUDIO COMPARATIVO ENTRE ACIDO SALICILICO AL 10% VS. ACIDO MANDELICO AL 20% PARA ACNE GRADO II EN MUJERES ADOLESCENTES DE 16 A 18 AÑOS DEL COLEGIO NACIONAL HUAMBALO, PROVINCIA DE TUNGURAHUA. UNIBE. 2014.
Gehe zur Quelle
Artículo científico
Ramos, C. L. La innovación en el servicio en una clínica dermatológica: una estrategia de incrementalismo lógico. 2012
Gehe zur Quelle
Artículo científico
SILVA, K. V. ESTUDIO COMPARATIVO ENTRE ACIDO SALICILICO AL 10% VS. ACIDO MANDELICO AL 20% PARA ACNE GRADO II EN MUJERES ADOLESCENTES DE 16 A 18 AÑOS DEL COLEGIO NACIONAL HUAMBALO, PROVINCIA DE TUNGURAHUA. UNIBE. 2014.
Gehe zur Quelle
Testberichte