Zuletzt aktualisiert: 13. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

17Analysierte Produkte

71Stunden investiert

11Studien recherchiert

97Kommentare gesammelt

Ein Phillips-Rasierer ist ein Rasierer, der die gleiche Klinge wie ein Elektrorasierer verwendet. Die Klingen sind austauschbar und können in jedem Drogerie- oder Supermarkt gekauft werden.




Phillips Rasierer: Bestseller und aktuelle Angebote

Phillips Rasierer: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Die Powercut-Klingen: Eine saubere, komfortable Rasur

Wenn du auf der Suche nach einer sauberen, komfortablen Rasur bist, bist du bei den Powercut-Klingen an der richtigen Adresse. Mit seinen 27 selbstschärfenden Klingen sorgt dieser Elektrorasierer für ein gleichmäßiges Rasurerlebnis, das deine Haut glatt und weich werden lässt. Das 5d-Gelenk und die flexiblen Scherköpfe lassen den Rasierer mühelos über deine Gesichtskonturen gleiten, während das ergonomische Griffdesign für einen bequemen Halt sorgt. Der kabellose Rasierer ist auch praktisch für unterwegs, denn er verfügt über ein intuitives 3-Stufen-Display, das dir anzeigt, wann der Akku leer ist oder geladen wird.

Mit dem Philips Norelco Rasierer 4500 bekommst du eine gründliche, saubere Rasur


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (14.11.22, 21:57 Uhr), Sonstige Shops (30.11.22, 16:33 Uhr)

Der Philips Norelco Rasierer 4500 (Modell #AT830/46) sorgt jedes Mal für eine gründliche, saubere Rasur. Mit 45 selbstschärfenden Klingen, die mit jedem Zug mehr Haare schneiden, liefert dieser Elektrorasierer bis zu 90.000 glatte Schnitte pro Minute. Die SkinIQ-Technologie erkennt deine Haardichte und passt sich ihr an, um das Hautgefühl zu verbessern. Der Gesichtshaarsensor misst die Bartdichte 125 Mal pro Sekunde und passt die Leistung entsprechend an. Der flexible Kopf kann um 360 Grad gedreht werden, um sich den Konturen deines Gesichts, deines Halses oder deiner Kieferpartie anzupassen. Mit dem Pop-up-Trimmer kannst du deinen Bart, Schnurrbart oder Koteletten ganz einfach in Form bringen.

Philips OneBlade Rasierer: Die perfekte Rasur, jedes Mal


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (13.11.22, 22:03 Uhr), Sonstige Shops (30.11.22, 16:33 Uhr)

Bist du es leid, dich mit Kerben, Schnitten und Reizungen durch deinen Rasierer herumzuschlagen? Wir stellen den Philips OneBlade Rasierer vor. Dieser einzigartige Rasierer nutzt die Ein-Klingen-Technologie, um die Rasur einfach, effizient und komfortabel zu machen. Der Stoppeltrimmer verwendet 4 Kämme (1, 2, 3 und 5 mm), um dein Haar auf die gewünschte Schärfe des Langhaarrasierers zu trimmen. Die doppelseitige Klinge sorgt jedes Mal für perfekte Ergebnisse. Außerdem ist der Lithium-Ionen-Akku in 4 Stunden aufgeladen und hat eine Betriebszeit von bis zu 60 Minuten. Im Lieferumfang enthalten: 1 philips oneblade Rasierer mit oneblade Technologie, 1 Ersatzklinge, 4 Stoppelkämme.

Der Philips Norelco OneBlade: Trimmen, stylen und rasieren von jeder Haarlänge

Der Philips Norelco OneBlade ist ein vielseitiges Gerät, das jede Haarlänge trimmen, stylen und rasieren kann. Er verfügt über eine einzigartige Oneblade-Technologie, die eine komfortable Anwendung ermöglicht und nicht so nah an der Haut schneidet wie herkömmliche Klingen. Im Lieferumfang enthalten sind das Oneblade-Handstück, 2 Klingen, 4 Trimmaufsätze für das Gesicht, 1 Trimmaufsatz für den Körper, 1 Hautschutzaufsatz, ein Reiseetui und ein Netzteil.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Phillips Rasierern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt drei Arten von Phillips-Rasierern. Der erste ist der Standard-Rasierer, bei dem die Klinge an der Basis drehbar ist und auf einer Schiene hin und her gleitet, um das Haar zu schneiden. Diese Art von Rasiermesser wurde 1901 von King Camp Gillette erfunden; ursprünglich hieß das Unternehmen „The New York Safety Razor Company“, änderte aber später seinen Namen in „The Gillette Safety Razor Company“, nachdem es von New York City nach Boston, Massachusetts, umgezogen war. Im Jahr 1903 begann das Unternehmen, sein neues Produkt unter dem Markennamen „Gillette“ zu verkaufen.

1915 entwickelte William Nickerson eine verbesserte Version dieses Designs mit zwei nebeneinander liegenden Klingen anstelle einer einzelnen Klinge (die Doppelkante). Er verkaufte sein Patent für 400 Dollar (heute 7000 Dollar), damit er ein weiteres Unternehmen gründen konnte – die Herstellung von Elektromotoren. Heute nennen wir diese Rasierer Sicherheitsrasierer, weil sie einen besseren Schutz vor Schnittverletzungen bieten als gerade Rasierer oder Einwegrasierer. Außerdem halten sie länger, da du bei Bedarf nur die Klingen austauschen kannst und nicht alle paar Monate eine neue Einheit kaufen musst, wie es vor 1970 der Fall war, als Einwegrasierer auf den Verbrauchermärkten weltweit eingeführt wurden (siehe unten).

Ein anderer Typ

Die Qualität des Rasiermessers wird durch sein Gewicht, seine Balance und seine Haptik bestimmt. Ein gutes Phillips-Rasiermesser sollte schwer genug sein, um eine gründliche Rasur zu gewährleisten, aber nicht so schwer, dass es sich anfühlt, als würdest du mit einem Vorschlaghammer auf dein Gesicht einschlagen. Die Balance ist ebenfalls sehr wichtig, denn sie bestimmt, wie leicht oder schwer du den Rasierer benutzen kannst. Und schließlich muss sich der Rasierer in der Hand und bei der Rasur angenehm anfühlen – wenn das nicht der Fall ist, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass auch deine Erfahrung nicht gut ist.

Wer sollte einen Phillips-Rasierer benutzen?

Jeder, der eine gründliche Rasur will. Der Phillips Razor ist für Männer und Frauen mit grobem, krausem Haar geeignet. Er ist auch für Menschen mit empfindlicher oder zu Akne neigender Haut geeignet, weil er nicht an den Haaren zieht wie andere Rasierer.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Phillips-Rasierer kaufen?

Der Philips Norelco Rasierer 9300 ist ein Rasierer der Spitzenklasse, der mit allem Drum und Dran ausgestattet ist. Er verfügt über ein fortschrittliches Rasiersystem mit drei rotierenden Rasierköpfen für eine gründliche Rasur, die sich flexibel an deine Gesichtskonturen anpassen und sich unabhängig voneinander bewegen, um jeder Hautkurve zu folgen. Das bedeutet, dass du auch an schwer zugänglichen Stellen wie Hals und Kiefer eine glatte Rasur bekommst, ohne Irritationen zu verursachen. Du hast außerdem Zugriff auf fünf verschiedene Einstellungen, von sensitiv (für eine sanfte Rasur) bis hin zum Turbomodus (für schnelle Ergebnisse). Wenn du etwas Günstigeres, aber trotzdem Hochwertiges suchst, dann sieh dir hier unsere Liste der besten Elektrorasierer unter 100 $ an.

Wenn du einen Phillips-Rasierer vergleichst, solltest du auf die Garantie achten, die er mit sich bringt. Du musst auch die Materialien vergleichen, die bei der Herstellung beider Rasierer verwendet werden, um herauszufinden, welcher der beiden die bessere Qualität hat. Auch der Preis der beiden Rasierer sollte verglichen werden, damit du beim Kauf beider Produkte auf deine Kosten kommst.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Phillips-Rasierers?

Vorteile

Der Phillips Razor ist ein neuartiger Rasierer, der die gleiche Technologie wie ein elektrischer Rasierer von Philips Norelco verwendet. Er hat mehrere Vorteile gegenüber herkömmlichen Rasierern und anderen Arten von Einwegrasierern.

Nachteile

Die Nachteile eines Phillips-Rasierers sind, dass die Rasur nicht so gründlich und bequem ist. Außerdem kann es für diejenigen, die noch nie einen Rasierer benutzt haben, schwierig sein, und die Klingen nutzen sich schneller ab als bei anderen Rasierern.

Kaufberatung: Was du zum Thema Phillips Rasierer wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Philips
  • Philips
  • Philips

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Phillips Rasierer-Produkt in unserem Test kostet rund 35 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 200 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Phillips Rasierer-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Philips, welches bis heute insgesamt 26802-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Philips mit derzeit 4.6/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte