Zuletzt aktualisiert: 10. Dezember 2021

Unsere Vorgehensweise

13Analysierte Produkte

19Stunden investiert

9Studien recherchiert

77Kommentare gesammelt

Oh, dunkle Augenringe, unsere treuen und unerwünschten Routinebegleiter. Was soll man dazu sagen, bei dem Tempo, das wir Frauen heutzutage führen, ist es unmöglich, dass sie nicht auftauchen. Was wir tun können, ist, sie zu beseitigen oder zumindest zu kaschieren – dank der Abdeckmittel für Augenringe, die uns schon so manchen Morgen gerettet haben.

Die Welt der Kosmetik entwickelt sich sprunghaft weiter und ermöglicht es uns, ohne großen Aufwand immer gut auszusehen. Ein perfektes Beispiel ist der Concealer gegen Augenringe, über den wir heute mit dir sprechen wollen. Bist du dir sicher, dass du weißt, wie effektiv dieses Produkt sein kann, das du jeden Tag verwendest? Schauen wir es uns an!




Das Wichtigste in Kürze

  • Wir verbringen den Tag damit, herumzulaufen, zu arbeiten, uns um unsere Kinder zu kümmern, mit Freunden auszugehen und vieles mehr. Die Hektik des Tages macht es fast unausweichlich, dass sich dunkle Augenringe in unserem Gesicht zeigen.
  • Zum Glück gibt es Abdeckmittel für dunkle Augenringe, die dieses Problem im Handumdrehen lösen und uns das gute Aussehen zurückgeben, das wir für einen neuen Tag brauchen. Dennoch gibt es viele Frauen, die noch nicht wissen, was man mit dieser Kosmetik alles machen kann.
  • Um das Beste aus unserem Augenringe Concealer herauszuholen, ist es wichtig, dass wir Aspekte wie Farbton, Eigenschaften und Inhaltsstoffe berücksichtigen. Auf diese Weise wählen wir immer diejenige, die am besten zu unseren Bedürfnissen passt.

Ohrenkorrektur Test: Die besten Produkte im Vergleich

Heutzutage gibt es eine große Vielfalt an Kosmetikprodukten. Das ist sowohl ein Vorteil als auch ein Nachteil, denn es macht die Auswahl ein wenig schwierig. Deshalb haben wir von Superguapas Hand angelegt und für dich unsere Rangliste der Under-Eye-Concealer-Empfehlungen zusammengestellt. Schau sie dir an!

Shopping-Guide: Was du über Under-Eye-Concealer wissen solltest

Under-Eye-Concealer sind ein Kosmetikprodukt, das wir jeden Tag benutzen, aber es gibt viele Eigenschaften und Funktionen, die wir nicht kennen. Um diesem Problem ein Ende zu setzen und dir zu helfen, das Beste aus deinem Concealer herauszuholen, beantworten wir heute die am häufigsten gestellten Fragen, damit du alle seine Geheimnisse kennenlernst.

Creme Concealer ist ideal für dunkle Augenringe.
(Quelle: Gjorgiev: 129555344/ 123rf.com)

Welche Arten von Concealer für die Augenpartie gibt es?

Wenn du zu denjenigen gehörst, denen die Wahl des idealen Kosmetikprodukts schwerfällt und die sich in der unendlichen Anzahl von Modellen verlieren, die es gibt, ist diese Frage für dich von großem Interesse. Obwohl wir sehen können, dass es Millionen von Abdeckmitteln für Augenringe gibt, lassen sie sich in der Tat in fünf Hauptgruppen einteilen

  • Abdeckstift für dunkle Augenringe: Der am weitesten verbreiteteAbdeckstift und sehr beliebt, weil er sich leicht auftragen lässt. Es wird direkt aus dem Stick aufgetragen und dann verteilt.
  • Flüssiger Concealer: Diese Art von Concealer hat eine etwas geringere Deckkraft als der vorherige und wird wie eine Creme oder Foundation aufgetragen.
  • Creme Concealer für die Augenpartie: Die Dichte dieser Concealer macht sie ideal für dunkle Augenringe.
  • Puder-Concealer unter den Augen: Obwohl sie keine große Deckkraft haben, mattieren Puder-Concealer die Haut, weshalb sie für fettige Haut sehr zu empfehlen sind.
  • MousseConcealer für Augenringe : der innovativste. Seine mousseartige Textur ist wie eine Creme, die sich bei Kontakt mit der Haut in ein Pulver verwandelt.

Welcher Concealer ist für jeden Hauttyp am besten geeignet?

Niemand kennt unsere Haut besser als wir selbst. Im Laufe der Zeit und durch Ausprobieren werden wir herausfinden, welcher Concealer am besten zu unserem Hauttyp passt. Experten sprechen jedoch in der Regel bestimmte Empfehlungen aus. Werfen wir einen Blick auf die Tabelle:

Art des Concealers Empfohlener Hauttyp Warum?
Stick Junge Gesichter Bei reiferen Gesichtern kann er zu übermäßigen Fältchen führen
Flüssig Trockene oder Mischhaut mit nicht zu stark ausgeprägten Augenringen Er deckt nicht stark und kann bei fettiger Haut Glanz erzeugen
In Creme Gesichter mit dunklen Augenringen Hat viel Konsistenz und Deckkraft.
In Puder Fettige Haut mit dunklen Augenringen Mattiert die Haut, hat aber wenig Deckkraft.
In Mousse Gesichter mit dunklen Augenringen Hat viel Konsistenz und Deckkraft.

Natürlich hängt die endgültige Entscheidung vom Ausprobieren der Produkte ab, die du ausprobierst. Aber zumindest für den Anfang ist es ratsam, diese Richtlinien zu befolgen.

Wie trägt man Concealer gegen Augenringe auf?

Wir haben gesehen, dass es verschiedene Arten von Concealern gegen Augenringe gibt, und obwohl jeder von ihnen eine bestimmte Art der Anwendung hat, können wir über allgemeine Schritte sprechen, die zu befolgen sind, um dieses Kosmetikum richtig aufzutragen. Beachte!

  • Zuallererst müssen wir sicherstellen, dass unsere Haut vollkommen sauber und gut hydriert ist.
  • Der Concealer für die Augenpartie wird nach der Grundierung aufgetragen. Er wird auch nach dem Pre-Concealer aufgetragen (über den wir später noch sprechen), wenn du ihn verwendest.
  • Wenn es soweit ist, nimm einfach eine kleine Menge des Produkts und trage es mit deinem Finger auf die Stelle auf. Je nach Art des Concealers kannst du einen Pinsel oder eine Bürste verwenden.
  • Verteile das Produkt mit sanft kreisenden Bewegungen.
  • Das Wichtigste ist, auf die Ränder zu achten und sie gut zu verblenden, sonst können im Laufe des Tages Flecken entstehen.
  • Wenn du fertig bist, ist es ratsam, mattierenden Puder zu verwenden, um den Ton auszugleichen und den Concealer besser zu fixieren.

Es ist wichtig zu betonen, dass wir vor dem Auftragen die Anwendungshinweise für den jeweiligen Concealer sorgfältig lesen müssen. Schließlich sind es die Hersteller, die das Produkt am besten kennen und wissen, wie man das Beste aus ihm herausholt.

Concealer wird nach der Foundation aufgetragen. Sie kann auch nach Concealern aufgetragen werden, wenn du sie verwendest. (Quelle: Puhhha: 78907044/ 123rf.com)

Was sind die häufigsten Fehler, die wir beim Auftragen von Abdeckstift unter den Augen machen?

Viele Frauen berichten, dass sie mit dem Ergebnis ihres Abdeckstifts unter den Augen unzufrieden sind. In den meisten Fällen liegt das an bestimmten Fehlern, die wir bei der Anwendung des Produkts machen und die dazu führen, dass es nicht das gewünschte Ziel erreicht.

Achte auf die folgenden Situationen, es ist möglich, dass du auch welche machst und es nicht einmal bemerkt hast

  • Erster Fehler: nicht den richtigen Farbton wählen. Der Zweck des Abdeckstiftes für die Augen ist es, Augenringe zu kaschieren und nicht, sie noch auffälliger zu machen.
  • Zweiter Fehler: die Verbreitung des Produkts. Concealer sollte nicht aufgetragen werden, sondern mit kleinen, kreisenden Bewegungen aufgetragen werden.
  • Dritter Fehler: zu viel Produkt verwenden. Mehr ist nicht immer besser. In diesem Fall ist eine kleine Menge Concealer mehr als genug.
  • Vierter Fehler: Concealer großflächig auftragen. Es ist nicht nötig, dein halbes Gesicht mit dieser Art von Produkt zu bedecken, trage es nur auf die Stelle auf, die du verwischen willst.

Jetzt weißt du es: Vermeide diese Fehler und du wirst sicher bessere Ergebnisse erzielen. Von nun an werden dies deine Gebote sein, wenn es darum geht, Concealer zu verwenden.

David LangProfessionelle Visagistin
„Zuerst nimmst du deinen Finger zum Produkt und machst kreisende Bewegungen, mit dieser Aktion erwärmst du das Produkt. Dann nimmst du es für die Augenpartie und trägst es sanft in kreisenden Bewegungen auf“.

An welchen anderen Stellen kannst du Concealer verwenden?

Manchmal, wenn wir zu einem professionellen Visagisten gehen oder sehen, wie Experten arbeiten, stellen wir fest, dass sie „alltägliche“ Produkte verwenden, um spektakuläre Effekte zu erzielen. Oder dass sie sie in Gebieten einsetzen, die für sie nicht geeignet sind. Im Fall von Abdeckstift für Augenringe passiert das Gleiche, d.h. wir können ihn für andere Zwecke verwenden, wenn wir ihn auf andere Bereiche auftragen

  • Auf der T-Zone: zum Abdecken von Unreinheiten, die durch Akne oder andere Rötungen verursacht werden.
  • Auf den Wangen: um die Wangenknochen mit einem sehr natürlichen Touch zu beleuchten.
  • Auf den Augenlidern: als Vorgrundierung für Lidschatten.
  • Auf der Nase: um den Ton auszugleichen und den Glanz zu kaschieren, der für diesen Bereich so charakteristisch ist.

Wusstest du das nicht? Dann nimm es zur Kenntnis und versuche es selbst. Die Ergebnisse werden dich sicher überraschen. Am Ende stellt sich heraus, dass du ein Fünf-in-Eins-Kosmetikum in deiner Schminktasche hast und es die ganze Zeit nicht benutzt hast.

Der orangefarbene Concealer kaschiert Augenringe mit Blautönen.
(Quelle: Goodluz: 34788197/ 123rf.com)

Warum gibt es Concealer für Augenringe in verschiedenen Farben?

Das ist eine der Fragen, die wir uns in letzter Zeit am häufigsten stellen. Obwohl wir denken, dass Concealer die gleiche Farbe wie unser Hautton haben sollte, gibt es sie heutzutage auch in leuchtenden Farben wie Grün oder Gelb. Die Wahrheit ist, dass sie Pre-Concealer sind, die vor dem eigentlichen Concealer aufgetragen werden müssen. Jede Farbe hat eine Funktion:

Concealer-Farbe Funktion
Blau Korrigiert gelbe oder orangefarbene Flecken um die Augen.
Grün Sehr nützlich, um durch Akne verursachte Rötungen zu kaschieren.
Rosa Kaschiert grünliche Flecken, wie z. B. Venen.
Braun wird verwendet, um der Konturierung Tiefe zu verleihen.
Gelb neutralisiert violette Farbtöne, ideal für stark ausgeprägte Augenringe.
Orange kaschiert dunkle Augenringe mit blauen Farbtönen.
Make-up-Farbe wird über eine der oben genannten Farben aufgetragen.

Sie sehen sehr professionell aus, sind aber eigentlich sehr erschwingliche und einfach zu verwendende Abdeckungen. Trage sie einfach auf die Stellen auf, an denen sich die Unreinheiten befinden, die du kaschieren möchtest, und trage dann den Make-up-farbigen Concealer darüber auf.

Kaufkriterien

Nachdem wir nun alle bestgehüteten Geheimnisse und Tricks über Concealer für die Augenpartie aufgedeckt haben, ist es an der Zeit, den besten für dich auszuwählen, den, mit dem du am meisten anfangen kannst. Wie machen wir das? Es ist ganz einfach: Wir lassen uns von den wichtigsten Kaufkriterien leiten. Wir stellen sie dir im Folgenden vor

Hautton und Bedürfnisse

Das erste Kaufkriterium bezieht sich, kurz gesagt, auf die Eigenschaften unserer Haut, sowohl auf ihren Ton als auch auf ihre Bedürfnisse. Zum einen ist es sehr wichtig, dass der Ton des Concealers zum Hautton passt, damit das Ergebnis natürlich ist. Was die Bedürfnisse angeht, müssen wir außerdem Folgendes berücksichtigen:

Hauttyp Bedürfnisse
Trocken Concealer mit feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften.
Fettig Mattierende Concealer.
Mischhaut Feuchtigkeitsspendende Concealer, aber mit einem matten Finish.

Art des Concealers

Im Kaufratgeber haben wir über die verschiedenen Arten von Concealern gesprochen, die es gibt. Das wird ein weiterer Faktor sein, der unseren Kauf beeinflussen wird. Ob wir uns für den einen oder den anderen Typ entscheiden, hängt in erster Linie von unseren Vorlieben ab. Es ist ein Produkt für den täglichen Gebrauch, mit dem wir uns wohlfühlen sollten.

Außerdem sollten wir auch die Empfehlungen von Herstellern und Fachleuten berücksichtigen. Diese zeigen, welche Art von Concealer für Augenringe für jede Haut oder jedes Bedürfnis am besten geeignet ist. Wenn wir die Balance zwischen diesen beiden Prämissen finden, werden wir den richtigen Typ finden.

Powder Concealer mattieren die Haut, weshalb sie für fettige Haut sehr zu empfehlen sind. (Quelle: Maksymiv: 125877392/ 123rf.com)
Inhaltsstoffe

Inhaltsstoffe

Ein weiterer wichtiger Punkt, wenn wir über ein Kosmetikprodukt sprechen, ist die Zusammensetzung. Die Haut kann sehr empfindlich sein. Deshalb ist es wichtig, dass wir die Inhaltsstoffe des Concealers gegen Augenringe, den wir auftragen wollen, sorgfältig prüfen. Noch mehr, wenn wir den empfindlichen Bereich berücksichtigen, in dem es angewendet wird.

Da wir wissen, dass die Namen der Inhaltsstoffe oft sehr kompliziert sind und es nicht einfach ist, zu bestimmen, welche gut und welche schlecht sind, ist es am einfachsten, auf Etiketten wie „parabenfrei“ oder „dermatologisch getestet“ zu achten. Das hilft, mögliche allergische Reaktionen zu vermeiden.

Weitere Eigenschaften

Der letzte Faktor ist, beim Einkaufen noch einen Schritt weiter zu gehen: Wir suchen nicht mehr nur den Concealer, der uns am besten steht, sondern den, der auch den größten Nutzen bringt. Was meinen wir damit? Die zusätzlichen und spezifischen Eigenschaften, die diese Kosmetika beinhalten können.

Einige der beliebtesten sind zum Beispiel der Anti-Aging-Effekt (der auch auf Falten oder Krähenfüße wirkt) oder Anti-Müdigkeit (mit Vitaminen). Diese besonderen Eigenschaften machen den Unterschied zwischen dem einen und dem anderen Produkt aus.

Fazit

Concealer für Augenringe sind zum besten Verbündeten aller Frauen geworden, die den ganzen Tag nicht aufhören und trotzdem immer ein perfektes Gesicht haben. Diese Kosmetikprodukte sind sehr einfach anzuwenden, sehr vielseitig, sehr erschwinglich und bieten sofortige und langanhaltende Ergebnisse.

Deshalb ist Concealer wahrscheinlich ein Muss in jeder Schminktasche, die etwas auf sich hält. Außerdem bietet der heutige Markt eine große Auswahl an verschiedenen Typen, so dass wir immer denjenigen verwenden können, der am besten zu uns passt, der alle unsere Bedürfnisse abdeckt und mit dem wir am meisten anfangen können.

Wenn dir unser Leitfaden für Concealer unter den Augen gefallen hat, teile ihn in den sozialen Medien und hinterlasse uns einen Kommentar.

(Bildquelle: Serezniy: 110040196/ 123rf.com)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte