Zuletzt aktualisiert: 13. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

27Analysierte Produkte

81Stunden investiert

20Studien recherchiert

156Kommentare gesammelt

Eine natürliche Haarfarbe ist das Ergebnis der genetischen Veranlagung einer Person. Sie kann schwarz, braun oder rot sein und verändert sich nicht mit der Zeit.




Naturhaarfarbe: Bestseller und aktuelle Angebote

Naturhaarfarbe: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Sanfte, vegane Haarfarbe für schokoladenbraune Locken

Du suchst nach einer sanften, veganen Haarfarbe, die dir satte schokoladenbraune Locken mit sanfter Grauabdeckung verleiht? Dann ist unsere neue Pflanzenhaarfarbe genau das Richtige für dich. Diese dauerhafte Formel enthält Henna, Indigo und Cassia sowie Kokosöl und ätherische Öle und ist daher perfekt für gefärbtes oder chemisch behandeltes Haar geeignet. Außerdem verleiht sie deinem Haar einen gesunden Glanz und ein natürliches Farbergebnis.

Khadi Ash Brown – Natürliche Haarfarbe

Du suchst nach einer natürlichen Haarfarbe, die deine Locken nicht beschädigt? Dann ist Khadi Aschbraun genau das Richtige für dich. Diese kräftige Farbe verleiht dir einen matten, mittelbraunen Ton ohne rote Reflexe. Sie eignet sich auch hervorragend zum Abdecken von grauen Haaren. Außerdem ist sie mit Pflanzenpigmenten angereichert, die dein Haar nähren und stärken.

Die perfekte braune Haarfarbe


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (17.01.23, 21:20 Uhr), Sonstige Shops (02.02.23, 17:31 Uhr)

Wenn du auf der Suche nach einer natürlichen Haarfarbe bist, die dein Haar nicht schädigt, ist Khadi Mittelbraun die perfekte Wahl. Diese kräftige Farbe verleiht deinem Haar eine langanhaltende Farbe mit natürlicher Intensität und hat obendrein eine hohe Grauabdeckung. Außerdem enthält sie pflegende Inhaltsstoffe wie Pflanzenpigmente und ätherische Öle, die dein Haar gesund und glänzend aussehen lassen.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Naturhaarfarbe gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele Arten von Naturhaarfarben. Zu den häufigsten gehören Schwarz, Braun und Blond. Es gibt aber auch andere Farbtöne wie Rot, Rotbraun oder sogar Grau, die zwar nicht so häufig vorkommen, aber mit den richtigen Produkten und Techniken erreicht werden können.

Die Farbe deines Haares wird durch die Menge und die Art des Melanins in deinem Haar bestimmt. Melanin verleiht Haut, Augen und Haaren ihre natürliche Farbe. Außerdem schützt es den Körper vor schädlichen UV-Strahlen, die Krebs oder andere Gesundheitsprobleme wie Sonnenbrände verursachen können.

Wer sollte eine natürliche Haarfarbe verwenden?

Jeder, der toll aussehen und sich toll fühlen will. Die natürliche Haarfarbe ist für alle Hauttypen geeignet. Sie kann von Männern, Frauen oder Kindern jeden Alters verwendet werden.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Naturhaarfarbe kaufen?

Es gibt viele Faktoren, die du bei der Wahl einer Haarfarbe berücksichtigen solltest. Als Erstes solltest du dir deinen Hautton ansehen, denn davon hängt ab, welchen Unterton die Farbe hat und ob sie zu dir passt oder nicht. Du musst auch darüber nachdenken, was für einen Stil du willst – bevorzugst du kräftige Farben? Oder sind dezente Töne für deinen Lebensstil besser geeignet? Es ist wichtig, daran zu denken, dass verschiedene Farbtöne zu verschiedenen Menschen passen. Gehe also nicht davon aus, dass ein bestimmter Farbton, nur weil er einer Person gut steht, automatisch auch zu deinem Teint passt.

Das erste, worauf du achten solltest, ist die Haarfarbe. Du musst darauf achten, dass sie deiner natürlichen Haarfarbe so gut wie möglich entspricht, damit du später keine Probleme mit dem Verblenden oder Anpassen hast. Es ist auch hilfreich, wenn es sich um ein Markenprodukt handelt, denn das bedeutet, dass es im Internet und in anderen Quellen wie Zeitschriften usw. mehr Informationen darüber gibt, die dir bei der Entscheidung helfen können, ob es das Richtige für dich ist oder nicht.

Was sind die Vor- und Nachteile einer natürlichen Haarfarbe?

Vorteile

Natürliche Haarfarben sind die am natürlichsten aussehende und sicherste Option für dein Haar. Im Gegensatz zu chemischen Färbemitteln, die zu Haarbruch und Trockenheit führen können, schädigen oder verändern sie die Struktur deines Haares nicht. Du musst dir auch keine Sorgen über das Verblassen machen, da sie kein Peroxid enthalten, das die Farbe mit der Zeit verblassen lässt.

Nachteile

Der größte Nachteil einer natürlichen Haarfarbe ist, dass sie mit der Zeit verblassen und stumpf werden kann. Außerdem muss sie regelmäßig gepflegt werden, damit der Look frisch bleibt, was bedeutet, dass du häufig zum Friseur oder in den Salon gehen musst, um sie aufzufrischen. Wenn du dich für eine dauerhafte Färbung entscheidest, hält diese zwar länger, kann aber auch schädlicher sein als andere Färbungen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Naturhaarfarbe wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Garnier
  • Khadi Naturprodukte
  • Khadi

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Naturhaarfarbe-Produkt in unserem Test kostet rund 6 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 28 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Naturhaarfarbe-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Sante Naturkosmetik, welches bis heute insgesamt 1267-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Sante Naturkosmetik mit derzeit 4.3/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte