Zuletzt aktualisiert: 13. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

18Analysierte Produkte

42Stunden investiert

31Studien recherchiert

102Kommentare gesammelt

Ein Langhaarschneider ist eine Art elektrischer Rasierer, der zum Schneiden längerer Haare entwickelt wurde. Diese Art von Rasierern wird in der Regel von Männern verwendet, die ihre Gesichtsbehaarung in Schach halten wollen, aber sie eignen sich auch gut für Frauen mit dichtem oder grobem Haar an Beinen und Armen. Längere Frisuren können mit diesen Geräten ebenfalls gepflegt werden.




Langhaarschneider: Bestseller und aktuelle Angebote

Langhaarschneider: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Philips Norelco Haarschneider: Scharfe Klingen auf Lebenszeit

Der Philips Norelco Lifetime Sharp Blades for the Perfect Haircut ist ein vielseitiger Haarschneider, mit dem du eine Vielzahl von Frisuren kreieren kannst. Mit 17 Längeneinstellungen und 2 intelligenten Trimmaufsätzen kannst du deinen Look in bis zu 16 verschiedenen Längen anpassen. Außerdem kannst du mit der extra kurzen Längeneinstellung eine gründliche Rasur erzielen, ohne einen Kammaufsatz zu verwenden. Das leistungsstarke duale Akkusystem sorgt für eine zuverlässige Leistung beim Haareschneiden und das Memory-Safetylock-System speichert deine zuletzt verwendete Einstellung. Die Schermaschine ist außerdem vollständig abwaschbar und lässt sich bequem unter fließendem Wasser reinigen.

Philips Bart- und Haarkammaufsatz

Der Philips Bart- und Haarkammaufsatz ist ein großartiges Werkzeug für jeden Mann, der seine Gesichtsbehaarung ordentlich und gepflegt halten möchte. Durch sein kompaktes und leichtes Design ist er einfach zu handhaben, und die wartungsfreien Klingen bleiben scharf, ohne dass sie geölt werden müssen. Mit 11 präzisen Längeneinstellungen von 0,5 mm bis 21 mm kann dieser Aufsatz nur mit einem Kabel verwendet werden und hat eine Schnittbreite von 41 mm.

Keramische Klingen, selbstschärfend


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (12.11.22, 15:31 Uhr), Sonstige Shops (27.11.22, 16:34 Uhr)

Wenn du auf der Suche nach einem professionellen Schneideerlebnis mit selbstschärfenden Keramikklingen bist, bist du bei diesem Produkt genau richtig. Mit 10 Aufsteckkämmen (3-40 mm), einer LED-Akkustatusanzeige und einem rutschfesten Griff ist er perfekt für die präzise Längeneinstellung (0,8-2 mm) im Netz-/Säurebetrieb. Der Lithium-Akku ermöglicht eine Betriebszeit von bis zu 50 Minuten und die Aufladung dauert nur 90 Minuten. Der professionelle Alu-Koffer ist mit einer Schere, einem Kamm, einer Nackenbürste und einem Barbierumhang ausgestattet – alles, was du brauchst, um jedes Mal den perfekten Schnitt zu bekommen.

Zoom Rad-Haarschneider: 28 Schnittlängen, Turbo-Modus, kabellos

Bist du auf der Suche nach einer einfach zu bedienenden Haarschneidemaschine, die dir mit einem Schlag gleichmäßige Ergebnisse liefert? Dann ist der Zoom Wheel Hair Clipper genau das Richtige für dich. Das innovative Kammdesign verhindert, dass die geschnittenen Haare den Kamm verstopfen, sodass er mühelos verwendet werden kann. Mit dem Zoomrad kannst du zwischen 28 Schnittlängen [0, 5 bis 28 mm] für jede Frisur wählen. Der Turbomodus und die Verwendung mit oder ohne Kabel (Akkulaufzeit bis zu 90 Minuten) machen diesen Haarschneider maximal leistungsstark und flexibel. Und wenn du fertig bist, kannst du ihn einfach unter dem Wasserhahn abwaschen, um ihn nach dem Gebrauch schnell und einfach zu reinigen. Im Lieferumfang enthalten: Haarschneidemaschine, 2 Haar- und 1 Bartkammaufsatz, Reise-/Aufbewahrungskoffer, Friseurset [Umhang, Schere und Friseurkamm], Reinigungsbürste und Ladekabel.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Langhaarschneidern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Langhaartrimmern. Der eine ist ein kabelloser Trimmer und der andere ein wiederaufladbarer Trimmer. Der einzige Unterschied zwischen diesen beiden Arten von Haarschneidern ist, dass du die kabelgebundenen überall benutzen kannst, ohne dir Gedanken über das Aufladen während der Benutzung machen zu müssen. Wenn du aber einen langlebigen Akku verwenden möchtest, dann entscheide dich für einen elektrischen Rasierer mit wiederaufladbaren Batterien, da diese länger halten als alle anderen Arten von Haarschneidern in dieser Kategorie.

Der beste Langhaartrimmer ist derjenige, der das tut, was du willst. Wenn du einen Trimmer mit verstellbarer Länge suchst, dann schau dir alle Optionen an und wähle den, der genau das hat, was du brauchst. Du solltest auch darauf achten, wie gut er in deiner Hand liegt, denn wenn er unbequem zu halten oder zu benutzen ist, wirst du ihn wahrscheinlich nicht sehr oft benutzen. Denke daran, dass es nicht nur um das Aussehen geht: Achte darauf, dass der Trimmer, den du kaufst, die Haare auch wirklich richtig schneiden kann.

Wer sollte einen Langhaarschneider benutzen?

Langhaarschneider sind für Menschen mit langem oder dickem Haar gedacht. Sie können auch zum Trimmen von Bart und Schnurrbart verwendet werden, sind aber aufgrund ihres Designs bei dieser Aufgabe nicht so effektiv. Wenn du ein Gerät suchst, mit dem du dich so gründlich wie möglich rasieren kannst, ohne einen elektrischen Rasierer benutzen zu müssen, dann ist ein Langhaartrimmer genau das Richtige für dich.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Langhaarschneider kaufen?

Das erste, was du beachten musst, ist die Art des Haartrimmers. Es gibt viele verschiedene Typen, die alle unterschiedlich funktionieren. Deshalb ist es wichtig, dass du vor dem Kauf weißt, welchen Typ du möchtest. Du solltest dir auch überlegen, wie viel Geld du für einen Langhaarschneider ausgeben willst und welche persönlichen Vorlieben du in Bezug auf Design und Funktionen hast.

Es gibt viele Faktoren, die du beim Vergleich eines Langhaartrimmers berücksichtigen musst. Dazu gehören der Preis, die Garantieinformationen und die technischen Daten der einzelnen Produkte. Du solltest auch Bewertungen von Leuten lesen, die diese Produkte gekauft haben, um zu erfahren, was sie darüber denken.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Langhaartrimmers?

Vorteile

Langhaarschneider sind ideal zum Trimmen von Bärten, Schnurrbärten und Koteletten. Sie eignen sich auch gut für langes oder dickes Körperhaar wie Brusthaar und Beinstoppeln. Wenn du viele Gesichts- oder Körperhaare hast, die regelmäßig getrimmt werden müssen, ist ein Langhaarschneider die beste Wahl, weil er längere Haare schneiden kann, ohne sie an der Wurzel auszureißen, wie es kürzere Modelle tun.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Langhaartrimmers ist, dass er nicht zum Schneiden deines Bartes verwendet werden kann. Er funktioniert nur bei den längeren Haaren und nicht bei den kürzeren. Wenn du deinen Bart trimmen willst, hilft er dir also nicht weiter. Du brauchst etwas anderes wie einen elektrischen Rasierer oder einen Rasierapparat, wenn du stattdessen nach einer dieser Optionen suchst.

Kaufberatung: Was du zum Thema Langhaarschneider wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Braun
  • Philips
  • Remington

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Langhaarschneider-Produkt in unserem Test kostet rund 13 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 154 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Langhaarschneider-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Braun, welches bis heute insgesamt 28495-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Braun mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte