Zuletzt aktualisiert: 8. Dezember 2021

Unsere Vorgehensweise

14Analysierte Produkte

19Stunden investiert

6Studien recherchiert

63Kommentare gesammelt

Jojobaöl ist von Natur aus antibakteriell, antiviral, antimykotisch, schmerzlindernd, entzündungshemmend und hypoallergen, weshalb es zur Linderung einer Vielzahl von Hautproblemen eingesetzt wird. Was es von anderen Ölen unterscheidet, ist, dass es für alle Hauttypen geeignet ist, auch für fettige Haut und empfindliche Babyhaut.

Damit du nicht auf verschiedenen Websites nach Informationen suchen musst, findest du hier eine Zusammenfassung von allem, was du wirklich über Jojobaöl wissen musst. Welches Öl von den Verbrauchern am meisten gewählt wird, welche Eigenschaften es hat, was man beim Kauf von Jojobaöl beachten sollte und alle Fragen, die dir in diesem Moment durch den Kopf gehen.




Das Wichtigste in Kürze

  • Bevor du Jojobaöl kaufst, ist es wichtig, bestimmte Aspekte wie Sorten, Versandinformationen, Verpackung, Zertifizierung und das Verhältnis von Größe und Preis zu beachten.
  • Die Verwendungsmöglichkeiten von Jojobaöl werden in die Bereiche Schönheit und Ästhetik, Heilung und Beruhigung sowie Haarbehandlung unterteilt.
  • Die Vorteile von Jojobaöl sind zahllos, von der Verbesserung von Akne bis zur Verringerung von Narben.

Jojobaöl Test: Die besten Produkte im Vergleich

Auf Amazon findest du eine unzählige Auswahl an Jojobaölen für unterschiedliche Zwecke. Da wir wissen, wie stressig es sein kann, das richtige Produkt zu finden, haben wir es dir leicht gemacht und die fünf besten Jojobaöle aufgelistet, die von Kunden bewertet wurden. Achte auf die Beschreibungen und wähle diejenige, die am besten zu deinen Bedürfnissen passt.

Einkaufsführer: Was du über Jojobaöl wissen musst

Jojobaöl ist das gesündeste und umweltfreundlichste Produkt schlechthin. Immer mehr Menschen entscheiden sich für Jojobaöl wegen seiner vielfältigen Eigenschaften und weil es fast keine Gegenanzeigen gibt. Stell dir also vor, dass alle deine Fragen über Jojobaöl in einem einzigen Artikel beantwortet werden. Lies weiter und erhalte alle Antworten auf deine Fragen, bevor du deinen Kauf tätigst.

Aceites y sales utilizados en un masaje spa

Jojoba ist die einzige Pflanze auf der Erde, die dieses einzigartige goldene Flüssigwachs produziert. (Quelle: Worawit Chunlasin: 100129432/ 123rf.com)

Was genau ist Jojobaöl?

Jojoba ist eine mehrjährige, strauchartige Pflanze, die im Grenzgebiet zwischen Mexiko und den Vereinigten Staaten, in der Mojave-Wüste in Kalifornien, Utah, Nevada und Arizona sowie in der Halbwüstengegend von Aimogasta in der argentinischen Provinz La Rioja wächst. Aufgrund ihrer langen Lebensdauer (etwa 100 Jahre) kann sie bis zu fünf Meter hoch werden.

Sieüberlebt nicht nur das raue Wüstenklima, das die meisten Lebewesen töten würde, sondern produziert auch einen Samen mit vielen heilenden Eigenschaften, aus dem Jojobaöl gewonnen wird. Diese bis zu vier Zentimeter lange Frucht kann lange gelagert werden und behält dabei ihre Nährwerte.

Um die Jojobasamen in ein Öl zu verwandeln, wird das flüssige Wachs extrahiert, das als einziges pflanzlichen Ursprungs ist. Dieses Öl ist wissenschaftlich als Simmondsia chinensis bekannt, dessen Name sich von den Ureinwohnern des Gebiets ableitet, in dem die Pflanze wächst. Bei der Extraktion bleibt das Öl in seiner reinsten Form und hat eine goldähnliche Farbe.

Cosméticos para el cuidado del cabello con jojoba, argán o aceite de coco. Botellas y trozos de aceite en la vista superior de fondo blanco

Seifenriegel benötigen in der Regel keine Konservierungsstoffe. (Quelle: Oksana Mironova: 108302038/ 123rf.com)

Warum wird die Verwendung von Jojobaöl empfohlen?

Wissenschaftliche Untersuchungen haben bestätigt, dass der Wachsester, der von Jojobasamen produziert wird, dem Schutzwachs der menschlichen Haut ähnelt, das dazu beiträgt, die Haut weich, geschmeidig und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Jojoba ahmt die natürlichen Öle der Haut nach und kann tief in jede ihrer Schichten eindringen.

Jojoba ist die einzige Pflanze auf der Erde, von der bekannt ist, dass sie dieses einzigartige goldene Flüssigwachs produziert. Etwa dreißig Prozent des Hauttalgs (die natürliche Substanz, die unseren Teint überzieht) ist ein natürlicher Wachsester. Aus diesem Grund hilft Jojobaöl, Keime abzutöten, Viren zu unterdrücken und eine schützende Barriere zu schaffen, um Feuchtigkeit zu bewahren.

Es gibt viele Gründe, warum der schützende Wachsester in unserer Haut abnimmt, was zu einem trockenen, müden und fahlen Teint führt. Einige der Gründe sind die folgenden

  1. Die Person wird ein älterer Erwachsener.
  2. An einer Krankheit zu leiden.
  3. Schlechte Ernährung.
  4. Einnahme von bestimmten Medikamenten.

Mujer aplicando mascarilla de aceite en puntas

Jojoba ist die einzige Pflanze auf der Erde, die dieses einzigartige goldene Flüssigwachs produziert. (Quelle: Maryna Pleshkun: 56876988/ 123rf,com)

Was sind die Vorteile und der Nutzen von Jojobaöl für meine Gesundheit?

  • Befeuchte deine Haut: Versiegele deine Haut mit einer Schutzbarriere, um Feuchtigkeitsverlust zu verhindern. Das kann helfen, die Bildung von bakteriellen Infektionen, Akne und Schuppen zu verhindern.
  • Antibakteriell: enthält antimikrobielle und antifungale Eigenschaften. Labortests haben zwar ergeben, dass Jojobaöl nicht alle Bakterien- oder Pilzarten abtötet, aber es tötet bestimmte Bakterien und Pilze, die Salmonellen, eine E. coli-Infektion und Candida verursachen können.
  • Make-up entfernen: Es ist völlig unbedenklich, Jojobaöl für dein Gesicht zu verwenden; es ist sogar gut für deine Haut. Statt chemische Make-up-Entferner zu verwenden, ist Jojobaöl ein natürliches Mittel, das Schmutz, Make-up und Bakterien aus dem Gesicht entfernt. Es ist sogar sicher für die Reinigung von Augen-Make-up, da es hypoallergen ist.
  • Er ist ein Antioxidans: Er enthält natürliche Formen von Vitamin E, das als Antioxidans wirkt. Das bedeutet, dass Jojobaöl deiner Haut helfen kann, oxidativen Stress zu bekämpfen, der durch die tägliche Belastung mit Schadstoffen und anderen Toxinen entsteht.
  • Es ist nicht komedogen: Seine Chemie ist dem Öl (Talg), das dein Körper von Natur aus produziert, so ähnlich, dass deine Haut den Unterschied nicht erkennen kann. Dadurch verstopfen die Poren nicht so leicht, was zu weniger Ausbrüchen und weniger schwerer Akne führt.
  • Es ist hypoallergen: Obwohl es in die Haut einziehen kann, sorgt seine wachsartige Beschaffenheit dafür, dass es eine beruhigende Versiegelung auf der Hautoberfläche bildet. Im Gegensatz zu anderen pflanzlichen ätherischen Ölen ist Jojobaöl normalerweise nicht reizend.
  • Hilft, die Talgproduktion zu kontrollieren: Wenn du Jojobaöl auf deine Haut aufträgst, macht es sie weich und spendet Feuchtigkeit. Er sendet dann ein Signal an deine Haare und Follikel, dass deine Haut keinen zusätzlichen Talg zur Feuchtigkeitsversorgung braucht.
  • Fördert die Kollagensynthese: Antioxidantien können deinem Körper helfen, Kollagen zu produzieren, ein Protein, das in Haut und Gelenken sowie in Knorpelteilen des Körpers vorkommt.
  • Beschleunigt die Wundheilung: Untersuchungen zeigen, dass Jojobaöl die Hautzellen dazu anregt, zusammenzukleben, nachdem sie durch eine Schürfwunde oder einen Schnitt getrennt worden sind. Diese wundheilenden Eigenschaften können mit der Konzentration an natürlichem Vitamin E zusammenhängen, das im Jojobaöl enthalten ist.
  • Hilft bei Ekzemen, Schuppenflechte und anderen Hautkrankheiten: Dieses Öl hat entzündungshemmende und heilende Eigenschaften. Die topische Anwendung kann helfen, Trockenheit, Schuppenbildung, Juckreiz und ähnliche Symptome zu lindern.
  • Hilft, Sonnenbrand zu lindern: ein beliebter Inhaltsstoff in einigen natürlichen Sonnenschutzmitteln. Sonnenschäden können deine Haut austrocknen und zu Schuppenbildung führen. Jojobaöl stellt Vitamin E wieder her, spendet Feuchtigkeit und fördert die Heilung, um die Symptome des Sonnenbrands zu lindern.
  • Hilft bei Akne: Jojobaöl hat entzündungshemmende, beruhigende und heilende Eigenschaften, ist feuchtigkeitsspendend und wirkt natürlich antimikrobiell. Aus diesem Grund wird behauptet, dass das Öl helfen kann, Ausbrüche zu verhindern und die Heilung von leichter Akne zu fördern.

Wie wirkt Jojobaöl im Haar?

Jojobaöl wird auch als beruhigende Haarkur verwendet. Für weiches, glänzendes Haar kannst du ein paar Tropfen in deine Haarspülung oder dein Shampoo geben oder nach dem Duschen auf das feuchte Haar auftragen. Du kannst auch feuchtigkeitsspendende Behandlungen kaufen, die Jojobaöl als einen wichtigen nährenden und rückfettenden Inhaltsstoff enthalten.

Catherine GiletteAromatologe und Ausbilder für Kosmetologie
„Jojobaöl wird als super feuchtigkeitsspendend angepriesen. Ein Öl, Wachs oder Fett spendet jedoch keine Feuchtigkeit, denn um Feuchtigkeit zu spenden, brauchst du Wasser. In einem Öl oder Wachs gibt es jedoch kein Wasser. Auf der anderen Seite hat Jojobawachs eine sehr pflegende Wirkung. Es nährt die Haut oder das Haar und verhindert das Austrocknen, weil es Wasser in den Fasern speichert.

Wie wirkt Jojobaöl auf Falten und Narben?

Reich an Vitamin E und Fettsäuren hilft Jojobaöl, den Zeichen der Hautalterung wie feinen Linien, Falten und Erschlaffung vorzubeugen. Wie macht es das? Indem es eine Menge an Kollagen und Elastin produziert, die den Bedürfnissen der jeweiligen Haut entspricht.
Fachleute schätzen, dass Falten um bis zu 25 % reduziert werden können.

Ein weiterer Faktor, der Jojobaöl wirksam gegen Falten macht, ist seine hohe Konzentration an Antioxidantien und Linolsäure, da diese Bestandteile die Zellen dabei unterstützen, sich schneller zu regenerieren und die Ansammlung von abgestorbenem Gewebe zu verhindern.

Bei Narben brauchst du nur ein wenig Jojobaöl auf den Fleck aufzutragen, der von einer Wunde herrührt, und es eine Weile einwirken zu lassen. Dann solltest du die Stelle waschen, sehr sorgfältig desinfizieren und das Öl Tag für Tag erneut auftragen, bis sich das Aussehen der Narbe verbessert hat oder der Fleck ganz verschwunden ist.

Was ist die empfohlene Dosis von Jojobaöl?

Für wen Narben Schönheit Babies oder Kinder
Menge 1 oder 2 Tropfen. 2 oder 3 Tropfen. 1 oder 2 Tropfen.
Häufigkeit 2 mal täglich oder mehr, je nach Bedarf. Morgens und abends. 2 mal täglich.
Methode Auf die betroffene Stelle. Auf die feuchte Haut. Auf den nassen Po des Babys.

Welche Eigenschaften hat Jojobaöl?

  • Vitamine A, D und E: Sie sind wichtig für die Regeneration der Hautzellen und die Erhaltung eines gesunden Teints.
  • Fettsäuren, Omega 6 und 9: Helfen, die Hautzellen zu regenerieren und beschädigtes Gewebe zu reparieren.
  • Starke Antioxidantien: Sie sind in der Lage, bis auf die Ebene der Hautmatrix vorzudringen. Jojoba-Wachsester füllt die Lücken zwischen den Hautzellen, entlastet den Hautstoffwechsel und schützt den Teint vor beschleunigter Alterung.
  • Docosenol: Eine gesättigte Fettsäure, die natürlich in Jojoba enthalten ist. Es ist antiviral und wird bei der Behandlung von Lippenbläschen eingesetzt.

Welche Nebenwirkungen hat Jojobaöl?

Wie bei jedem Produkt, das auf die Haut aufgetragen wird, lohnt es sich immer, es zu testen, um unerwünschte Reaktionen zu vermeiden. Im Vergleich zu vielen anderen Ölen sind allergische Reaktionen auf Jojobaöl jedoch eher selten, vor allem wenn du eine seriöse Marke mit 100% reinen Produkten verwendest.

Es ist wichtig zu wissen, dass es einige Berichte über Menschen gibt, die von Kontaktdermatitis betroffen sind, insbesondere bei längerer Exposition (z. B. wenn ein Massagetherapeut Jojobaöl bei seinen Patienten verwendet). Wenn du also Hautveränderungen bemerkst, die dich beunruhigen, wende dich an deinen Arzt oder deine Ärztin.

Die meisten Gesundheitsexperten raten von der oralen Einnahme von Jojobaöl ab (das ist besonders wichtig während der Schwangerschaft oder der Stillzeit). Viele Therapeuten verwenden Jojobaöl jedoch bei schwangeren Frauen für Schwangerschafts- oder Mutterschaftsmassagen.

Cuidado del cabello enfermo, cortado y saludable queratina.

Schau dir die Zertifizierungssiegel, die jede Marke und jedes Produkt trägt, genau an, besonders wenn du online einkaufst, da diese schwieriger zu finden sind. (Quelle: Parilovv: 115613506/ 123rf.com)

Kaufkriterien

Im Folgenden findest du eine Liste mit fünf Dingen, die du beim Kauf beachten solltest. Falls die Informationen über Jojobaöl in der Produktbeschreibung nicht eindeutig erklärt werden, frag den Hersteller oder lies die Verbraucherbewertungen.

Sorten

Obwohl die Jojoba-Pflanze eine einzige Art ist, bieten die Hersteller unterschiedliche Aufmachungen des Produkts an. Je nach Bequemlichkeit kannst du aus den folgenden Formen wählen

  • Spray: Dies ist das gängigste Format auf dem Markt, da es sich über eine größere Fläche verteilt, z. B. über die Haare und andere Körperteile als das Gesicht.
  • Creme: Für Hautverjüngungskuren sind Cremes auf Basis von Jojobaöl sehr nützlich. Diese Darstellung hilft der Haut, die natürlichen Eigenschaften besser aufzunehmen.
  • Tropfer: Dieser ist am beliebtesten, da er dabei hilft, die Menge des Öls abzumessen, die wir verwenden wollen, wenn wir es zum Beispiel auf eine ganz bestimmte Körperstelle auftragen müssen.
  • Balsam: hat Jojobaöl in seiner Zusammensetzung und wird meist von Männern für die Pflege von Haaren, Bart oder Schnurrbart verwendet.

Aceite-de-jojoba

Obwohl die Jojobapflanze eine einzige Art ist, bieten die Hersteller unterschiedliche Aufmachungen des Produkts an. (Quelle: Noojuntuk: 86430401/ 123rf.com)

Verpackung

Es ist sehr wichtig, einen Blick auf die Verpackung des Jojobaöls zu werfen. Warum? Denn Glasflaschen erhalten die Qualität und Haltbarkeit des Produkts besser als Plastikbehälter. Außerdem schützen die violetten Glasbehälter das Jojobaöl bis zum Äußersten vor dem Leuchten, was eine mögliche Oxidation verhindert.

Zertifizierung

Schau dir die Zertifizierungssiegel, die jede Marke und jedes Produkt hat, genau an, vor allem wenn du online kaufst, da sie schwieriger zu finden sind. Da es sich bei Jojobaöl um ein Bio-Produkt handelt, sollte es das Garantiesiegel der Soil Association tragen (die für die Zertifizierung von Bio-Lebensmitteln und Naturprodukten zuständige Stelle).

Wenn sie von diesem Verband anerkannt werden, dürfen Jojobaöle die Umwelt nicht schädigen, dürfen nicht an Tieren getestet worden sein, müssen gesundheitlich unbedenklich sein, einem Herstellungsprozess unter strengen Kontrollstandards folgen und müssen unter anderem ein klares Etikett für den Verbraucher haben.

Größe/Preis

Du solltest analysieren, ob der Preis mit der Größe der Flasche einhergeht. Auch wenn es offensichtlich erscheint, gibt es viele Berichte über unzufriedene Kunden, die sehr kleine Flaschen zu einem Preis kaufen, der einem größeren Produkt zu entsprechen scheint. Einige Marken bieten zwei verschiedene Größen mit ihren jeweiligen Preisen an. Vergiss nicht, die gewünschte Option auszuwählen.

Fazit

Wie du gelesen hast, findest du hier alle Details, die du brauchst, um einen guten Kauf zu tätigen. Wir hoffen, du wählst das beste Jojobaöl nach deinen tatsächlichen Bedürfnissen aus. Denke daran, alle Tipps, die wir dir in diesem Artikel gegeben haben, in die Praxis umzusetzen, damit dein nächster Einkauf ein voller Erfolg wird.

Wir freuen uns über deine Kommentare, Zweifel oder Anregungen zu dem Produkt, das wir dir vorgestellt haben. Und wenn du die Informationen über Jojobaöl interessant und nützlich gefunden hast, zögere nicht, sie mit deiner Familie und deinen Freunden über die sozialen Netzwerke zu teilen. Es ist immer von Vorteil, mehr über Bio-Produkte zu wissen, meinst du nicht auch?

(Quelle des Bildes: Amylv: 87114051/ 123rf.com)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte