Zuletzt aktualisiert: 10. Dezember 2021

Unsere Vorgehensweise

15Analysierte Produkte

21Stunden investiert

7Studien recherchiert

73Kommentare gesammelt

Heutzutage ist Make-up ein alltäglicher Vorgang, ein weiterer Schritt in unserer Schönheitsroutine. Aber es war nicht immer so, wie wir es heute kennen. Seine Geschichte reicht Millionen von Jahren zurück. Im Laufe der Zeit hat sich die Kosmetik mit neuen Produkten und Anwendungen bis heute weiterentwickelt.

Heute ist Make-up zu einer Kunstform geworden. Sie ermöglicht es uns nicht nur, unsere Haut zu verschönern, sondern kann auch unsere Gesichtszüge unglaublich verändern. In diesem Sinne ist Highlighter eines der Starprodukte, auch bekannt als Textmarker. Wenn du mehr über die Macht dieses Produkts erfahren willst, dann pass auf.




Das Wichtigste in Kürze

  • Der Zweck von Highlighter ist es, Licht und Helligkeit in unser Gesicht zu bringen.
  • Anders als Concealer kaschiert Highlighter unsere Gesichtszüge nicht, sondern betont und verstärkt sie. Auf diese Weise können wir unser Gesicht auf beeindruckende Weise formen.
  • Es gibt verschiedene Arten von Textmarkern, abhängig von ihrem Format und dem gewünschten Finish.

Illuminator Test: Die besten Produkte im Vergleich

In diesem Abschnitt haben wir eine Zusammenstellung der 5 besten Textmarker auf dem Markt zusammengestellt. Außerdem werden die wichtigsten Merkmale jedes dieser Produkte aufgeführt. Auf diese Weise kannst du ihre Vor- und Nachteile leicht vergleichen. Das wird dir helfen zu entscheiden, welcher Textmarker der richtige für dich ist.

Kaufberatung: Was du über Textmarker wissen musst

Bevor du einen Textmarker kaufst, ist es wichtig, dass du die wichtigsten Aspekte dieses Produkts kennst. Im Folgenden haben wir die wichtigsten Aspekte über Textmarker aufgeführt, damit du alle Informationen hast, die du brauchst. Außerdem beantworten wir die am häufigsten gestellten Fragen der Nutzerinnen und Nutzer.

iluminador-1

Highlighter geben deinem Look den letzten Schliff. (Quelle: Drobot: 49340133/ 123rf.com)

Was genau ist Highlighter?

Du hast wahrscheinlich schon von Highlighter als einem der Top-Kosmetikprodukte gehört. Aber wissen wir wirklich, was ein Highlighter ist? Wie der Name schon sagt, ist Highlighter ein kosmetisches Produkt, das dem Gesicht Licht und Glanz verleihen soll.
Er enthält Partikel, die das Licht reflektieren und so unseren Teint zum Leuchten bringen.

Er wird normalerweise auf die Gesichtshaut aufgetragen, um bestimmte Bereiche zu betonen und unsere Gesichtszüge zu unterstreichen. Zum Beispiel die Wangenknochen, die Nase und das Kinn. Es kann aber auch an anderen Körperstellen verwendet werden. Er kann in Kombination mit anderen Make-up-Produkten verwendet werden und ist eine sehr nützliche Ergänzung, um unser Aussehen zu verbessern.

Wofür wird Highlighter verwendet?

Highlighter bringt Licht in die Bereiche des Gesichts, die es am meisten brauchen. Diese Eigenschaft ermöglicht es uns, unsere Merkmale hervorzuheben und zu verbessern, um die gewünschten ästhetischen Ergebnisse zu erzielen. Man könnte sagen, dass Highlighter der Zauberstab des Make-ups ist. Er sorgt mit einer einfachen Berührung für das Funkeln, das unser Teint braucht.

Highlighter schafft optische Täuschungen, die unsere Gesichtszüge wahrhaftig formen. Er verändert zum Beispiel die Winkel und Dimensionen der Nase, der Wangenknochen oder des Kinns. Das Ergebnis ist ein raffinierter, aber dennoch frischer und natürlicher Look. Er ist die ideale Ergänzung, um einen guten Make-up-Look mit dem bestmöglichen Finish zu vervollständigen.

iluminador-2

Für Puder-Highlighter empfiehlt es sich, einen Pinsel zu verwenden.
(Quelle: Johnson: 34323453/ 123rf.com)

Wann sollte ich Highlighter verwenden?

Es gibt keine strengen Richtlinien, die die Verwendung von Highlighter genau festlegen. Dieses Produkt zeichnet sich durch seine Vielseitigkeit aus, sodass du es jederzeit einsetzen kannst. Es kann zum Beispiel perfekt als Ergänzung zum Alltags-Make-up verwendet werden. Ein paar Striche Highlighter verleihen dem Gesicht Vitalität und Form und verbessern sein Aussehen.

Andererseits kann er auch für ein Abend-Make-up sehr nützlich sein. Highlighter kann auf natürliche oder dramatische Weise aufgetragen werden. Bei Abendveranstaltungen oder besonderen Feiern ist ein dramatischerer Hauch von Highlighter mehr als schmeichelhaft.

Denke daran, dass du Highlighter verwenden kannst, um dein Make-up zu verbessern, wann immer du es brauchst.

Was ist in einem Highlighter enthalten?

Jetzt wissen wir, dass Highlighter deinem Gesicht Glanz und Licht verleiht. Aber wie machen sie das? Das Geheimnis eines Highlighters liegt in seiner Zusammensetzung. Seine Formulierung enthält Komponenten, die Licht reflektieren, wie zum Beispiel mineralische Mikropartikel. Das verleiht unserer Haut einen zusätzlichen Glanz in den Highlighter-Bereichen.

Highlighter können auch zusätzliche Komponenten enthalten, die ihre Wirkung verstärken. Das ist bei Stoffen der Fall, die die Mikrozirkulation des Blutes aktivieren, die für unseren Hautton verantwortlich ist. Sie können auch peelende oder depigmentierende Substanzen enthalten. So erhält unsere Haut ein glattes und strahlendes Aussehen.

iluminador-3

Highlighter bringen Helligkeit, Licht und Vitalität in unser Gesicht.
(Quelle: Gekman: 43468969/ 123rf.com)

Was ist der Unterschied zwischen einem Highlighter und einem Concealer?

Ein sehr häufiger Zweifel unter den Nutzern ist der Unterschied zwischen einem Highlighter und einem Concealer. Beides sind ähnliche Produkte, da sie als Ergänzung zum Make-up verwendet werden, um bestimmte Details hervorzuheben. Sie sind jedoch nicht dasselbe, denn sie werden eingesetzt, um völlig unterschiedliche Effekte zu erzielen, wie wir weiter unten sehen werden.

Der Hauptunterschied liegt in ihrem Hauptzweck. Concealer wird einerseits verwendet, um Unvollkommenheiten wie Unreinheiten, Flecken oder dunkle Augenringe zu kaschieren. Sie verdeckt sie und sorgt dafür, dass sie unbemerkt bleiben. Die Rolle des Textmarkers hingegen ist genau das Gegenteil. Er dient dazu, bestimmte Merkmale hervorzuheben und zu betonen, damit sie in unserem Gesicht hervorstechen.

iluminador-4

Es gibt bestimmte Schlüsselbereiche, um Highlighter aufzutragen und ein perfektes Finish zu erzielen.
(Quelle: Prykhodko: 83667967/ 123rf.com)

Ob wir das eine oder das andere verwenden, hängt davon ab, welches Ergebnis wir erreichen wollen. In bestimmten Bereichen sind sie sogar komplementäre Instrumente. Das ist zum Beispiel bei der Augenkontur der Fall. Concealer deckt dunkle Augenringe ab und beseitigt Anzeichen von Müdigkeit. Highlighter hingegen wird aufgetragen, um dem Bereich mehr Volumen und Tiefe zu verleihen.

Welche Arten von Textmarkern gibt es?

Heutzutage gibt es auf dem Markt eine große Auswahl an Textmarkern für jeden Geschmack. Im Allgemeinen lassen sie sich nach ihrer Beschaffenheit und dem Finish klassifizieren, das sie bieten. Ebenso ist jede Art von Highlighter für einen bestimmten Hauttyp geeignet, um bestimmte Ergebnisse zu erzielen.

Was die Textur angeht, gibt es Puder-, Flüssig- und Creme-Highlighter. Was das Finish angeht, gibt es Highlighter, die mehr oder weniger Glanz verleihen. Dabei unterscheiden wir zwischen Highlightern mit Glitzerpartikeln, Highlightern mit Perlglanzschimmer und Highlightern ohne Glitzer. Im Folgenden fassen wir die wichtigsten Aspekte jedes Typs zusammen.

Arten von Beleuchtungen Merkmale Empfehlungen
Textur Puder Schimmernder Kompaktpuder
Sehr einfach zu verwenden und anzuwenden
Kann über der Grundierung oder ohne Grundierung aufgetragen werden
Kann mit anderen Highlightern kombiniert werden
Besonders geeignet für fettige Hauttypen
Flüssigkeiten Hohe Vielseitigkeit
Leichte Textur, leicht aufzutragen
Feuchthalteeffekt
Kann unter, über oder mit der Foundation gemischt werden
ideal für trockene Haut
Cremig kompakte cremige Textur
Normalerweise auf dem Fundament
Verschiedene Formate
Alle Hauttypen
Finish Glitter Intensiver, auffälliger Effekt
Auffälliges Glitzern
Abendveranstaltungen (Partys, besondere Anlässe)
Perlmuttglanz Natürlicher Glanz
Elegante und subtilere Ergebnisse
Variable Intensität
Nützlich für den Alltag oder besondere Anlässe
Nicht glänzend Mattes Finish
Verleiht dem Gesicht Dimension
Für den Alltag geeignet

Wo sollte ich Highlighter auftragen?

Experten in der Welt des Make-ups definieren bestimmte Bereiche unseres Gesichts, in denen Highlighter eine wesentliche Rolle spielt. Das sind bestimmte Regionen, die, wenn sie hervorgehoben und beleuchtet werden, dem Gesicht ein elegantes und anspruchsvolles Aussehen verleihen. Zum einen ist es ratsam, Highlighter unter den Augen oder in der Nasolabialfalte aufzutragen.

Diese Bereiche erzeugen oft unschöne Schatten, die wir mit einem Hauch von Highlighter korrigieren. Auf der anderen Seite wird es am häufigsten auf den Wangenknochen, den Augenbrauen und der Tränenrinne angewendet. An diesen Stellen ist ein Lichtblitz sehr schmeichelhaft, da er unsere Gesichtszüge hervorhebt. Schließlich können wir den Bereich um die Lippen herum beleuchten, um sie zu betonen.

L`ORÉAL ParisBekannte Make-up-Marke
„Mit Highlighter wirken deine Wangenknochen höher, deine Nase schmaler und deine Lippen voller“.

Wie trägst du Highlighter auf?

Im Allgemeinen wird Highlighter nach der Grundierung aufgetragen. Das liegt an seiner geringen Reichweite. Wir dürfen nicht vergessen, dass er dazu dient, das Make-up mit einem Hauch von Licht zu ergänzen. Experten raten außerdem dazu, nicht zu viel Highlighter auf der T-Zone aufzutragen, da diese von Natur aus öliger ist.

Wie du Highlighter aufträgst, hängt von seinem Format ab. Für Puder-Highlighter zum Beispiel empfiehlt es sich, einen Pinsel oder Ähnliches zu verwenden. Cremehighlighter kannst du mit den Fingerspitzen auftupfen. Flüssige Highlighter können mit Schwämmen oder Pinseln aufgetragen und mit Foundation gemischt werden oder auch nicht.

iluminador-5

Es gibt verschiedene Typen, je nach Hauttyp und gewünschtem Finish.
(Quelle: Yakobchuk: 48653466/ 123rf.com)

Welche negativen Auswirkungen kann die Verwendung von Highlighter haben?

Wie wir gesehen haben, dient Highlighter als Accessoire, um bestimmte Details unseres Make-ups zu betonen. Sie wird in sehr genau abgegrenzten Bereichen, in kleinen Mengen und meist auf eine Grundierung aufgetragen. Daher wurden keine unerwünschten Wirkungen im Zusammenhang mit der Verwendung des Textmarkers selbst gemeldet.

Wie bei anderen Kosmetika besteht jedoch die Möglichkeit, allergische oder Überempfindlichkeitsreaktionen zu entwickeln. Textmarker können bestimmte Produkte enthalten, die für Menschen mit Allergien oder Hautkrankheiten schädlich sind. Sie können auch reizend sein, wenn sie mit den Augen in Berührung kommen. Sie sollten mit Vorsicht verwendet werden.

Was sind die Vor- und Nachteile von Textmarkern?

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Textmarker zu einem unverzichtbaren Werkzeug bei jeder Make-up-Anwendung geworden sind. Sie können das Gesicht beleuchten, bestimmte Merkmale hervorheben und unser Image verbessern. Nachfolgend eine Vergleichstabelle mit den wichtigsten Vor- und Nachteilen der Verwendung eines Textmarkers.

Vorteile
  • Verleiht dem Gesicht Licht und Helligkeit
  • Konturiert und betont unsere Gesichtszüge
  • Bekämpft Anzeichen von Müdigkeit
  • Einfach aufzutragen und vielseitig einsetzbar
Nachteile
  • Mögliche allergische Reaktionen und Überempfindlichkeit

Kaufkriterien

Beim Kauf eines Textmarkers ist es wichtig, dass du bestimmte Fa Im Folgenden haben wir die wichtigsten Dinge aufgelistet, die du vor dem Kauf dieses Produkts beachten solltest. So kannst du sicher sein, dass du die richtige Entscheidung triffst, indem du den Textmarker auswählst, der am besten zu deinen Bedürfnissen passt.

Format

In den vorherigen Abschnitten haben wir gesehen, dass es verschiedene Arten von Textmarkern gibt, je nach ihrem Format. Das ist ein Aspekt, den du beim Kauf eines Textmarkers berücksichtigen solltest. Die Entscheidung für das eine oder andere Format hängt von mehreren Aspekten ab. Das hängt zum Beispiel von den Ergebnissen ab, die du erzielen möchtest, oder von deinem Hauttyp.

Puder-Highlighter sind am häufigsten im Handel erhältlich. Sie sind sehr einfach anzuwenden und ihre Ergebnisse sind intensiv. Sie sind am meisten für fettige Haut zu empfehlen. Wenn du hingegen trockene Haut hast und ein natürlicheres Ergebnis möchtest, wirst du dich für flüssige Highlighter interessieren. Die Bewertung dieser Punkte wird dir bei deiner Entscheidung helfen.

Der

Textmarker ist ein Produkt, das sich durch seine Vielseitigkeit auszeichnet. Deshalb kannst du damit eine große Vielfalt an Ergebnissen erzielen. In diesem Sinne kannst du dich für schrillere und auffälligere Textmarker interessieren, oder für das Gegenteil. Um den besten Highlighter für dich auszuwählen, musst du dich fragen, welches Finish du möchtest.

Glitter Highlighter zum Beispiel sorgen für einen schillernden, auffälligen Glanz. Wenn du einen neutralen, raffinierten Look willst, solltest du dich für einen Highlighter ohne Glitzer oder mit Perlglanz entscheiden. Es gibt viele Möglichkeiten, so dass du den perfekten Textmarker für jedes gewünschte Finish findest.

Zweck

Bevor du den einen oder anderen Textmarker kaufst, solltest du dich fragen, warum du ihn brauchst. Je nachdem ist es ratsamer, das eine oder andere Produkt zu wählen. Das hängt sowohl mit dem Format des Highlighters als auch mit seinem Finish eng zusammen. Vielleicht suchst du zum Beispiel einen Highlighter für einen frischen Look im Alltag.

In diesem Fall empfehlen sich Highlighter mit Perlglanz oder nicht glänzendem Schimmer. Was das Format angeht, so wirst du flüssige oder cremefarbene Textmarker bevorzugen, die diskreter sind. Bei Feiern oder Abendveranstaltungen, bei denen du auffallen willst, sieht es dagegen anders aus. Puder und Glitzer Highlighter sind in diesen Situationen deine besten Verbündeten.

Hauttyp

Jeder Mensch hat eine einzigartige Haut mit bestimmten Eigenschaften. Diese Eigenschaften bestimmen die Bedürfnisse unserer Haut. Wir werden zum Beispiel nicht die gleichen Produkte für fettige Haut verwenden wie für sehr trockene Haut. Highlighter sind da keine Ausnahme, deshalb müssen sie an jeden Hauttyp angepasst werden.

Wenn deine Haut also eher fettig ist, solltest du lieber Puder-Highlighter verwenden. Für trockene Haut sind flüssige Highlighter am besten geeignet. Sie spenden einen gewissen Grad an Feuchtigkeit, der deiner Haut zugute kommt.

Creme-Highlighter sind sehr vielseitig, sodass sie für alle Hauttypen verwendet werden können.

Zusammensetzung

Die Zusammensetzung ist ein wichtiger Aspekt, den du beim Kauf von Kosmetika beachten solltest. Ihre Bedeutung liegt in der Möglichkeit, unerwünschte Reaktionen bei der Verwendung von kosmetischen Produkten zu entwickeln. Manche Menschen leiden unter Allergien oder Hautkrankheiten, die durch bestimmte Produkte verschlimmert werden können.

Deshalb ist es wichtig, dass du dir vor dem Kauf eines Textmarkers ein paar Minuten Zeit nimmst, um seine Zusammensetzung zu überprüfen. Achte darauf, dass sie keine Verbindungen oder Elemente enthalten, die für dich schädlich sein könnten. Im Zweifelsfall ist es am besten, einen Spezialisten zu konsultieren, um unerwünschte Wirkungen und Reaktionen zu vermeiden.

Fazit

Jetzt verstehen wir, was die Magie des Textmarkers ist und warum er so erfolgreich ist. Highlighter bringen Helligkeit, Licht und Vitalität in unser Gesicht. Aber nicht nur das, sie können auch echte optische Täuschungen mit unseren Funktionen erzeugen. Mit einem einfachen Hauch von Highlighter können wir die wichtigsten Stellen hervorheben, um einen atemberaubenden Look zu erzielen.

Als ob das nicht genug wäre, sind Highlighter „Allround-Kosmetika“, da sie sich an alle Hauttypen und Situationen anpassen. Egal, ob du fettige oder trockene Haut hast, besondere Merkmale oder das gewünschte Finish – es gibt einen Highlighter für dich. Außerdem kannst du das Format wählen, das am besten zu dir passt, je nach deinen Vorlieben – das sind alles Vorteile!

Und du, bist du bereit, dir mit dem perfekten Highlighter einen Hauch von Zauberstab zu geben? Wenn dir unser Artikel über Textmarker gefallen hat, teile ihn in den sozialen Medien oder hinterlasse uns einen Kommentar.

(Bildquelle: Yakobchuk: 100117417/ 123rf.com)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte