Zuletzt aktualisiert: 13. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

30Analysierte Produkte

42Stunden investiert

15Studien recherchiert

83Kommentare gesammelt

Eine Grüne Seife ist eine Seife, die mit natürlichen Zutaten und ohne synthetische Chemikalien hergestellt wurde. Man nennt sie auch „umweltfreundliche“ oder „natürliche“ Seife, weil sie keine scharfen Reinigungsmittel wie Natriumlaurylsulfat (SLS) oder Parabene enthält. Das Beste daran, grüne Seife zu Hause selbst herzustellen? Du kannst sie genau so riechen lassen, wie du willst.




Grüne Seife: Bestseller und aktuelle Angebote

Grüne Seife: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Die flauschige grüne Seife von bionatura – der perfekte, nachhaltige Allzweckreiniger.

Wenn du auf der Suche nach einem nachhaltigen Allzweckreiniger bist, der sanft zu Oberflächen und 100% vegan ist, dann ist die flauschige grüne Seife von bionatura genau das Richtige für dich. Die aus pflanzlichen Rohstoffen hergestellte Seife ist vollständig biologisch abbaubar und sehr vielseitig. Verwende sie, um deine Böden zu reinigen, Flecken vorzubehandeln oder den Schmutz von deinen Terrassenmöbeln zu entfernen. Die grüne Seife ist auch ideal für die Reinigung von Holzböden und -möbeln, da sie hartnäckige Flecken entfernt und gleichzeitig sanft zur Oberfläche ist. Außerdem besteht die Verpackung aus recycelten Materialien, sodass du sie mit gutem Gewissen verwenden kannst, ohne die Umwelt zu belasten.

Die beste rückfettende Seife zur Bodenpflege


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (19.08.22, 16:33 Uhr), Sonstige Shops (19.08.22, 18:10 Uhr)

Dies ist die beste Schmierseife zur Bodenpflege, die du je benutzen wirst. Sie basiert auf natürlicher Seife und pflegt und reinigt alle wasserbasierten Oberflächen und Böden. Sie verleiht einen seidig-matten Glanz, der deine Böden umwerfend aussehen lässt. Das Produkt ist außerdem feuchtigkeitsspendend, so dass deine Böden gesund und schön bleiben. Selbst empfindliche Stein- oder Keramikböden können mit diesem Produkt gepflegt werden. Es gibt keinen Schichtaufbau, so dass es ein werterhaltendes, mildes Reinigungsmittel für empfindliche Oberflächen ist. Dieses Produkt ist auch für die manuelle Pflege geeignet.

Bodenseife: Perfekt für alle deine Bedürfnisse bei der Bodenpflege.

Diese Seife ist perfekt für alle deine Bedürfnisse bei der Bodenpflege. Sie basiert auf natürlicher Seife und reinigt alle wasserbasierten Oberflächen und Böden. Du erhältst einen seidenmatten Glanz, der toll aussieht und lange hält. Außerdem ist sie feuchtigkeitsspendend, damit deine Böden lange schön bleiben. Selbst empfindliche Stein- oder Keramikböden können mit diesem Produkt gepflegt werden. Es bildet keine Schichten, so dass du es ohne Bedenken verwenden kannst. Es ist ein mildes Reinigungsmittel, das für die manuelle Pflege geeignet ist. Hol dir noch heute die 1-Liter-Flasche.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Grüner Seife gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Grüner Seife, eine wird mit Olivenöl und die andere mit Kokosnussöl hergestellt. Die Olivenölseife hat einen milderen Duft als die Kokosnussseifen, die tendenziell stärker parfümiert sind. Beide Versionen haben hervorragende Reinigungseigenschaften, die deine Haut nach jeder Anwendung weich und geschmeidig machen.

Eine gute Grüne Seife hat eine hohe Konzentration an Saponin, das die Haut reinigt und desinfiziert. Sie muss außerdem aus natürlichen Inhaltsstoffen bestehen und darf keine künstlichen Duft- oder Farbstoffe enthalten. Und schließlich sollte sie in kleinen Chargen und nach traditionellen Methoden hergestellt werden, um die Qualität nicht zu gefährden.

Wer sollte eine Grüne Seife verwenden?

Jeder, der umweltfreundlicher sein möchte, oder jeder mit empfindlicher Haut.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Grüne Seife kaufen?

Die Kriterien für den Kauf einer grünen Seife basieren auf den folgenden Faktoren.

1) Sie sollte aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt sein und keine Chemikalien oder künstlichen Duftstoffe enthalten.

2) Es sollte keine schädlichen Nebenwirkungen für deine Haut und deinen Körper haben.

3) Wenn es ätherische Öle enthält, müssen diese zu 100 % rein sein und dürfen keinerlei Zusatzstoffe enthalten (Zusatzstoffe wie Alkohole können Reizungen verursachen). Ätherische Öle werden am besten verwendet, wenn sie vor dem Auftragen auf die Haut mit einem Trägeröl wie Kokosnussöl oder Olivenöl verdünnt werden. Dies verhindert Sensibilisierungsreaktionen, wenn die hohe Konzentration der ätherischen Öle direkt auf die Haut aufgetragen wird, ohne sie vorher zu verdünnen. Dies kann zu Rötungen und Unwohlsein nach der Anwendung führen, wenn du empfindlich/allergisch auf bestimmte Pflanzenextrakte reagierst, die in den Ölen enthalten sind (z. B. Lavendel, Teebaum usw.). Manche Menschen reagieren auch allergisch, wenn sie synthetische duftstofffreie Seifen verwenden, die stattdessen chemische Konservierungsstoffe enthalten. Das liegt daran, dass zu den gängigen chemischen Konservierungsstoffen in handelsüblichen Produkten unter anderem Methylparaben und Propylparaben gehören – allesamt bekannte Allergene, wie Untersuchungen zu ihrem Sicherheitsprofil gezeigt haben . Prüfe daher immer sorgfältig die Produktetiketten, bevor du etwas kaufst, das

Es gibt viele Dinge, auf die du beim Vergleich einer Grünen Seife achten solltest. Als erstes musst du die Inhaltsstoffe prüfen, die bei der Herstellung der Seife verwendet werden. Außerdem solltest du auf den Duft, die Textur und die Farbe achten, bevor du sie kaufst.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Grünen Seife?

Vorteile

Grüne Seifen werden aus natürlichen Zutaten hergestellt und enthalten keine synthetischen Chemikalien. Sie enthalten keine Petrochemikalien, Waschmittel oder Alkohole. Das macht sie ideal für alle, die unter trockener Haut wie Ekzemen oder Schuppenflechte leiden, die durch die Verwendung herkömmlicher Seifenprodukte verschlimmert werden können, da diese der Haut die ätherischen Öle entziehen und sie dadurch spannen und sich unangenehm anfühlen.

Nachteile

Die Nachteile einer Grünen Seife sind, dass sie Schmutz und Dreck nicht so effektiv entfernt wie andere Seifen. Außerdem schäumt sie nicht so gut auf, was für manche Menschen, die beim Händewaschen oder Duschen gerne Schaum sehen, ein Problem sein kann.

Kaufberatung: Was du zum Thema Grüne Seife wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • BIONATURA
  • Becker Chemie
  • Becker Chemie

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Grüne Seife-Produkt in unserem Test kostet rund 6 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 38 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Grüne Seife-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Woca, welches bis heute insgesamt 537-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Woca mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte