Zuletzt aktualisiert: 13. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

17Analysierte Produkte

45Stunden investiert

28Studien recherchiert

203Kommentare gesammelt

Ein Gesichtspinsel ist ein kleiner, rundköpfiger Pinsel mit weichen Borsten. Er ist perfekt, um Foundation und Puder auf die Stellen in deinem Gesicht aufzutragen, die es am meisten brauchen – um die Augen, die Nase und den Mund.




Gesichtsbürste: Bestseller und aktuelle Angebote

Gesichtsbürste: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Elektro-Reinigungsbürste

Die elektrische Reinigungsbürste ist die perfekte Lösung für eine gründliche Reinigung. Die zwei Geschwindigkeitsstufen und der weiche Bürstenaufsatz eignen sich perfekt für verschiedene Hauttypen, und dank des wasserfesten Designs kannst du sie in der Dusche oder Badewanne verwenden. Mit dem Aufhängering zur einfachen Aufbewahrung und den mitgelieferten Batterien ist diese Gesichtsreinigungsbürste ein Muss für jeden, der einen frischen, rosigen Teint haben möchte.

Kleine, aber leistungsstarke Gesichtsreinigungsbürste

Mit dieser kleinen, aber leistungsstarken Gesichtsreinigungsbürste entfernst du sanft hartnäckige Make-up-Partikel, reinigst deine Poren und reduzierst Mitesser mit maximaler Leistung und minimalem Aufwand. Das ovale, handliche Design liegt gut in der Hand und bietet einen hohen Tragekomfort, während das professionelle Induktionsladegerät dafür sorgt, dass du die Bürste nur einmal alle 3 Stunden aufladen musst – für bis zu 200 Anwendungen.

Beurer FC 95 Elektro-Reinigungsbürsten

Beurer FC 95 Elektro-Reinigungsbürsten für spürbar weiche und strahlende Haut: Die sanfte Beurer Gesichtsbürste für eine bis zu 6-mal stärkere Grundreinigung als bei der Reinigung von Hand. Gesichtsreinigungsbürsten mit drei Geschwindigkeits- und zwei Rotationseinstellungen: eine kreisförmige für besonders sanfte Reinigung und eine oszillierende für die Grundreinigung. Für ein glattes und weiches Hautgefühl vier abnehmbare Bürstenaufsätze für den vielseitigen Einsatz: für tiefenreinigende Peelings und porentiefe Reinigung, geeignet für alle Hauttypen, auch für empfindliche Haut (die Bürstenköpfe sind leicht zu reinigen und können nachbestellt werden). Der praktische Face Burst mit Akku hat eine 30-minütige Betriebszeit. Und liegt mit nur 120 g (ohne Akku) perfekt in der Hand. Außerdem sind alle Beurer Face Bursts wasserdicht und für den Einsatz unter der Dusche oder in der Badewanne geeignet. Das intelligente Gesichtsreinigungsgerät: Die elektrische Gesichtsbürste hat einen Hautzonentimer, der alle 20 Sekunden anhält, um zwischen verschiedenen Behandlungsregionen zu wechseln Lieferinhalt: Beurer FC 95 Gesichtsbürste, vier Aufsätze, vier Schutzkappen, Ladestation, Netzadapter, Gebrauchsanweisung

Die perfekte Gesichtsbürste

Mit dieser Gesichtsbürste holst du dir das Spa-Feeling in dein eigenes Badezimmer. Sie besteht aus echtem Pferdeschwanzhaar und Buchenholz und ist sanft zu deiner Haut, entfernt aber dennoch effektiv alte Hautschuppen und fördert die Zellerneuerung. Dank seiner handlichen Größe ist er leicht zu benutzen und kann sogar für die Männerpflege verwendet werden. Er wird in einer 100% recycelbaren Kartonverpackung geliefert, die umweltfreundlich ist.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Gesichtsbürsten gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele Arten von Gesichtsbürsten. Zu den gängigsten gehören die folgenden:

1) Flat Top Brush – Dies ist ein sehr beliebter Pinseltyp, der über die gesamte Oberfläche Borsten hat und dazu verwendet wird, flüssige Foundation oder Puder gleichmäßig auf dein Gesicht aufzutragen. Er kann auch zum Auftragen von Rouge verwendet werden. Diese Pinsel gibt es in verschiedenen Größen, von klein bis groß, je nachdem, wie viel Deckkraft du beim Auftragen von Make-up-Produkten wie Foundation und Puder etc. haben möchtest.

2) Round Top Brush – Diese Art von Pinsel hat nur an einem Ende Borsten und eignet sich daher perfekt zum Verblenden von Concealer unter den Augen, nachdem du dort Lidschatten aufgetragen hast. Sie sind in der Regel kleiner als flache Pinsel, damit sie auch an schwer zugängliche Stellen im Nasenbereich usw. passen.

3) Abgewinkelter Rouge-/Konturenpinsel – Diese Pinsel sind abgewinkelt, damit du bestimmte Stellen wie die Ecken im Nasenbereich, die Seiten in der Nähe der Wangen und die Konturen entlang der Kieferlinie leicht erreichen kannst.

Ein guter Gesichtspinsel sollte weiche Borsten haben, die sehr dicht und kompakt sind. Die Dichte der Borsten ist wichtig, denn sie bestimmt, wie gut du deine Foundation oder deinen Puder gleichmäßig auf deine Haut auftragen kannst, während die Weichheit für einen gleichmäßigen Auftrag sorgt, ohne empfindliche Gesichtspartien wie die Augenpartie zu reizen.

Wer sollte eine Gesichtsbürste benutzen?

Jeder, der einen makellosen, gebürsteten Look erzielen möchte. Gesichtsbürsten sind perfekt zum Auftragen von flüssiger Foundation und Puderprodukten wie Rouge oder Bronzer. Sie können auch mit Creme-Rouge, Bronzer und Highlighter verwendet werden.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Gesichtsbürste kaufen?

Das erste, was du beachten solltest, ist die Größe deines Gesichts. Wenn es klein ist, dann ist eine kleinere Bürste besser für dich geeignet als eine größere. Außerdem musst du dir überlegen, wie viel Zeit und Mühe du in die Verwendung dieses Werkzeugs investieren willst. Manche Pinsel müssen regelmäßig gereinigt werden, während andere länger halten, wenn sie nicht so oft gereinigt werden. Und schließlich: Welche Art von Make-up trägst du im Alltag? Benutzt du Puder oder flüssige Foundation? Gibt es andere Produkte, die mit deiner Haut in Berührung kommen könnten, wie Rouge oder Bronzer? All diese Faktoren spielen eine Rolle dabei, welche Art von Gesichtsbürste für deine Bedürfnisse am besten geeignet ist.

Achte darauf, dass du die Eigenschaften der Gesichtsbürste mit deinen Bedürfnissen vergleichst. Es gibt heute viele verschiedene Arten von Gesichtsbürsten, und bevor du eine kaufst, solltest du sicherstellen, dass sie das tut, was du brauchst.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Gesichtsbürste?

Vorteile

Der Hauptvorteil eines Gesichtspinsels ist die Möglichkeit, dein Make-up mit mehr Präzision aufzutragen. So kommst du auch an schwer zugängliche Stellen wie die Nase, unter den Augen und zwischen den Brauen. Gesichtsbürsten eignen sich auch hervorragend zum Auftragen von cremiger oder flüssiger Foundation, da sie sich besser verblenden lassen als die Finger.

Nachteile

Der größte Nachteil ist, dass sie nicht so weich sind wie eine Bürste mit Naturborsten. Außerdem kann es durch die Form des Kopfes schwierig sein, in kleine Bereiche wie die Nasen- und Augenpartie zu gelangen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Gesichtsbürste wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Beurer
  • EZBASICS
  • Beurer

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Gesichtsbürste-Produkt in unserem Test kostet rund 7 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 90 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Gesichtsbürste-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Braun, welches bis heute insgesamt 12509-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Braun mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte