Zuletzt aktualisiert: 13. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

23Analysierte Produkte

64Stunden investiert

29Studien recherchiert

128Kommentare gesammelt

Ein Fußpeeling ist eine Behandlung, die die Füße peelt und mit Feuchtigkeit versorgt. Es kann in der Praxis oder zu Hause mit einem Set durchgeführt werden. Dabei werden mit einem Bimsstein abgestorbene Hautzellen entfernt und anschließend eine Lotion aufgetragen, die deine Füße mit Feuchtigkeit versorgt und sie weicher macht.




Fusspeeling: Bestseller und aktuelle Angebote

Fusspeeling: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Hansaplast Anti Hornhaut Peeling

Dieses Anti-Hornhaut-Peeling ist ein besonders effektiver Hornhautentferner, da es Anti-Hornhaut- und Pflegesubstanzen in 2 Phasen kombiniert. Die Peelingphase – in der Peelingphase entfernen Bimssteinpartikel und natürliche Bergsalze zunächst sanft und vorsichtig Sprossen und raue Hornhaut an den Füßen. Die Pflegephase – in der Pflegephase sorgt die reichhaltige Formel mit Urea und Mandelol für sofortige Ergebnisse in Form von geschmeidigen und samtweichen Füßen. einfache Anwendung – für eine effektive Hornhautentfernung massierst du das Peeling mit leichtem Druck auf die feuchten Füße. gründlich mit Wasser abspülen und abtrocknen. bestätigte Verträglichkeit – die Hautverträglichkeit von hansaplast anti cornea 2in1 peeling sowie seine Eignung für Diabetiker sind dermatologisch bestätigt

Sommerliche Fußmasken: Für weiche, schwielenfreie Füße

Unsere Sommerfußmasken sind der perfekte Weg, um hartnäckige Schwielen loszuwerden und samtweiche Füße zu bekommen. Unsere Wirkstoffformel entfernt Schwielen, Schorf und rissige Haut an den Füßen und unsere Premium-Fußmasken ermöglichen eine perfekte Fußpflege von zu Hause aus mit hervorragenden Ergebnissen innerhalb von sieben Tagen nach nur einer Anwendung. Wenn du mit dem Ergebnis unserer Sommerfußmaske nicht zufrieden bist, erstatten wir dir den Kaufpreis zurück.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Fußpeelings gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Fußpeelings. Das erste ist ein trockenes Peeling, das du auf deine Füße aufträgst und dann in kreisenden Bewegungen reibst, bis sich die abgestorbene Haut ablöst. Diese Art kann mit oder ohne Wasser verwendet werden, je nachdem, wie viel Zeit du zur Verfügung hast. Außerdem lässt es sich leicht aufbewahren, denn du brauchst keine speziellen Behälter oder Applikatoren, sondern nur eine kleine Menge des Produkts, die für die Anwendung ausreicht.

Die zweite Art ist ein Peeling-Gel, das mit einer Bürste oder einem Schwamm (oder sogar mit den Händen) aufgetragen werden muss. Diese Produkte ähneln eher Gelen als Cremes und lassen sich daher leichter verteilen, aber aufgrund ihrer Konsistenz funktionieren sie nicht so gut, wenn du während der Anwendung keinen Zugang zu fließendem Wasser hast.

Ein gutes Fußpeeling sollte in der Lage sein, abgestorbene Hautzellen, Schmutz und andere Unreinheiten von den Füßen zu entfernen. Außerdem sollte es einen angenehmen Geruch haben, der deine Füße nach der Anwendung frisch duften lässt.

Wer sollte ein Fußpeeling benutzen?

Jeder, der weiche, glatte Füße haben möchte. Es ist eine großartige Methode, um deine Füße fit für Sommersandalen und Flip Flops zu machen.

Nach welchen Kriterien solltest du ein Fußpeeling kaufen?

Die Auswahl eines geeigneten Fußpeelings ist ein zweistufiger Prozess. Zuerst musst du deinen Hauttyp und den Zweck bestimmen, für den du es kaufen willst. Schau dir dann unsere Liste mit den 10 besten Fußpeelings für 2019 an und finde das Produkt, das deinen Bedürfnissen entspricht und in dein Budget passt.

Die 3 wichtigsten Faktoren, auf die du beim Vergleich von Fußcremes achten solltest, sind die Verarbeitungsqualität, die Sicherheit und die Benutzerfreundlichkeit. Achte auch auf die Garantie, die du mit deinem Kauf erhältst, denn sie kann dir einen guten Eindruck davon vermitteln, wie sehr der Hersteller von seinem Produkt überzeugt ist.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Fußpeelings?

Vorteile

Ein Fußpeeling ist eine tolle Möglichkeit, sich selbst zu verwöhnen. Es kann entspannend und wohltuend sein, vor allem wenn du strapazierte Füße hast oder dich nach einem langen Arbeitstag einfach nur entspannen willst. Fußpeelings eignen sich auch hervorragend, um abgestorbene Hautzellen von der Fußsohle zu entfernen und sie gesund und glatt aussehen zu lassen.

Nachteile

Fußpeelings sind nicht so effektiv, um Schwielen und abgestorbene Haut von der Fußsohle zu entfernen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Fusspeeling wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Hansaplast
  • Summer Foot
  • Gehwol

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Fusspeeling-Produkt in unserem Test kostet rund 5 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 32 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Fusspeeling-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Summer Foot, welches bis heute insgesamt 6030-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Summer Foot mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte