Zuletzt aktualisiert: 13. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

35Analysierte Produkte

63Stunden investiert

20Studien recherchiert

74Kommentare gesammelt

Eine Bio-Haarfarbe ist eine Haarfarbe, die keine Chemikalien enthält. Sie enthält nur natürliche Inhaltsstoffe und ist 100% sicher für dein Haar, deine Haut und die Umwelt.




Bio Haarfarbe: Bestseller und aktuelle Angebote

Bio Haarfarbe: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Naturigin Haarfarben: Sanft, natürlich und wirkungsvoll

Du suchst nach einer Haarfarbe, die sanft zu deiner Kopfhaut und deinem Haar ist? Dann bist du bei den Haarfarben von naturigin genau richtig. Diese Haarfarbe wird aus natürlichen und biozertifizierten Inhaltsstoffen hergestellt und enthält kein Ammoniak, keine Parabene, kein Resorcin und kein Sulfat. Die Konsistenz des Färbemittels ist weder zu nass noch zu fest, sodass es sich leicht auf das Haar auftragen und auch wieder auswaschen lässt. Außerdem ist es naturigin gelungen, eine Haarfarbe zu entwickeln, die nur 30 Minuten im Haar bleiben muss. Sie deckt graue Haare zu 100% ab und lässt deine Locken frisch duften.

Sante Pflanzliche Haarfarben: Sanft, langanhaltend und chemiefrei


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (16.11.22, 21:10 Uhr), Sonstige Shops (30.11.22, 16:32 Uhr)

Suchst du nach einer Haarfarbe, die sanft zu deinem Haar und deiner Kopfhaut ist, dir aber trotzdem eine schöne, lang anhaltende Farbe verleiht? Dann bist du bei den Pflanzenhaarfarben von sante genau richtig. Diese Farben werden aus rein pflanzlichen Inhaltsstoffen hergestellt und sind frei von schädlichen Chemikalien wie Ammoniak, Peroxiden, synthetischen Farbstoffen, Duftstoffen und Konservierungsmitteln. Die Pflanzenhaarfarbe wird einfach mit heißem Wasser aktiviert, damit eine cremige Paste entsteht, die auf das Haar aufgetragen wird. Je nach Ausgangsfarbe und gewünschtem Farbton kann die Einwirkzeit zwischen 15 Minuten und 2 Stunden betragen. Mit sante Pflanzenhaarfarben kannst du ganz einfach raffinierte Strähnchen kreieren – unabhängig davon, ob deine Naturhaarfarbe bereits mit einem anderen Pflanzenfarbstoff gefärbt wurde. Pflegende Weizenproteine verleihen deinen frisch gefärbten Haaren einen herrlichen Glanz.

Biokap Nutricolor Rapid 10 Minute Haarfarbe

Dieses Produkt ist perfekt für alle, die ihre Haare zu Hause ohne viel Aufwand färben wollen. Die biokap nutricolor rapid 10 minutes Haarfarbe ist eine permanente, dauerhafte Farbe, die deinem Haar einen lebendigen, natürlich aussehenden Farbton verleiht. Dank der hohen Pigmentkonzentration lässt sie sich leicht auftragen und dauert nur 10 Minuten. Außerdem pflegt, schützt und repariert der enthaltene Tricorepair-Komplex dein Haar, während es gefärbt wird. Dieses Produkt ist außerdem frei von Ammoniak, Resorcin, Parabenen, Para-Phenylendiamin (ppd), Parfüm, Silikonen und Tierversuchen.

Die perfekte Haarfarbe


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (16.11.22, 21:10 Uhr), Sonstige Shops (30.11.22, 16:32 Uhr)

Diese Haarfarbe ist anders als alle anderen auf dem Markt. Sie verwendet 100% biobotanische Öle, um dein Haar und deine Kopfhaut sanft und effektiv zu pflegen. Das hochwertige Olivenol verleiht deinem Haar Kraft und Vitalität, während das Wiesenschaumkrautöl hilft, die Elastizität wiederherzustellen. Quinoa sorgt für eine vollständige Proteinabdeckung und die Sheabutter nährt deine Locken tiefenwirksam. Und die Proteine des Affenbrotbaums sorgen dafür, dass dein Haar jung und gesund aussieht.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Bio-Haarfarbe gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Bio-Haarfarbe. Die erste ist eine permanente Farbe, die bis zu acht Wochen hält, und die zweite Art ist eine semi-permanente Haarfarbe, die je nach deinem natürlichen Haarton drei bis sechs Wäschen hält. Beide Arten enthalten zertifizierte biologische Inhaltsstoffe ohne scharfe Chemikalien oder Ammoniak, so dass sie deine Locken in keiner Weise schädigen.

Eine gute Bio-Haarfarbe sollte in der Lage sein, den gewünschten Farbton zu erzielen, einen angenehmen Geruch haben und sich leicht auf deinem Haar anfühlen. Außerdem sollte sie keine schädlichen Chemikalien oder Schwermetalle wie PPD (p-Phenylendiamin), Ammoniak, Resorcin usw. enthalten.

Wer sollte eine Bio-Haarfarbe verwenden?

Jeder, der eine Haarfarbe ohne Chemikalien verwenden möchte. Sie eignet sich auch für Menschen mit empfindlicher Haut oder Kopfhauterkrankungen wie Ekzemen, Schuppenflechte und Dermatitis.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Bio-Haarfarbe kaufen?

Der wichtigste Faktor ist dein Budget. Wähle die beste Bio-Haarfarbe, die du dir leisten kannst. Je höher der Preis, desto besser ist in der Regel die Qualität. Außerdem solltest du dir überlegen, wo und wie oft du die Farbe verwenden wirst, denn das kann sich auf andere Faktoren wie Haltbarkeit oder Verwendbarkeit auswirken. Wenn du ein Produkt suchst, das länger hält, aber nicht zu teuer ist, solltest du dir etwas aus unserer Liste der günstigen Bio-Haarfarben aussuchen. Überlege dir auch, welche Farbe dir gut stehen würde – es gibt so viele Farben, aus denen du wählen kannst. Und schließlich haben wir noch ein paar Tipps in unserem Einkaufsführer.

Nicht jede Bio-Haarfarbe ist gleich, da es aufgrund des Herstellungsprozesses, der Marke, der Inhaltsstoffe und vieler anderer Aspekte Unterschiede geben kann. Deshalb ist es wichtig, ein paar Produkte zu vergleichen, bevor du dich für eines entscheidest. Hier sind einige Tipps, wie du diese Produkte richtig vergleichen kannst, damit du deine Entscheidung später nicht bereust.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Bio-Haarfarbe?

Vorteile

Bio-Haarfarbe wird aus natürlichen Zutaten hergestellt und enthält keine schädlichen Chemikalien. Sie enthält kein Ammoniak, Peroxid oder PPD (Paraphenylendiamin), die bei manchen Menschen allergische Reaktionen hervorrufen können. Der Bio-Farbstoff dringt tiefer in den Haarschaft ein als herkömmliche Färbemittel, so dass er länger hält und weniger Anwendungen erforderlich sind, um ein sattes Farbergebnis zu erzielen.

Nachteile

Der größte Nachteil einer Bio-Haarfarbe ist, dass sie nicht so lange hält wie chemische Färbemittel. Je nach Qualität und Marke kann sie nach 2-3 Wäschen verblassen. Das heißt, wenn du deine Farbe länger als 3 Wochen frisch halten willst, empfehle ich dir ein Organic Hair Color Wash (siehe unten). Ein weiterer Punkt, den du bei diesen Färbemitteln beachten solltest, ist, dass sie teurer sind als ihre synthetischen Gegenstücke, weil es noch nicht viele Unternehmen gibt, die sie herstellen. Das wird sich aber mit der Zeit ändern, also mach dir keine Sorgen, dass du im Moment mehr bezahlen musst.

Kaufberatung: Was du zum Thema Bio Haarfarbe wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Naturigin
  • Sante Naturkosmetik
  • BIOKAP

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Bio Haarfarbe-Produkt in unserem Test kostet rund 6 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 29 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Bio Haarfarbe-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Naturtint, welches bis heute insgesamt 2423-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Naturtint mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte