Zuletzt aktualisiert: 13. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

26Analysierte Produkte

54Stunden investiert

23Studien recherchiert

241Kommentare gesammelt

Ein Badezusatz ist ein Produkt, das du deinem Badewasser hinzufügst, um das Badeerlebnis zu verbessern. Badezusätze können zur Entspannung, zur Reinigung oder sogar für die Aromatherapie verwendet werden.




Badezusatz: Bestseller und aktuelle Angebote

Badezusatz: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Entspannendes Meersalz-Badeset mit natürlichen ätherischen Ölen

Du suchst nach einer Möglichkeit, dich zu entspannen und gleichzeitig deine Haut zu verbessern? Dann ist dieses hochwertige Meersalz-Badeset genau das Richtige für dich. Dieses Duftset besteht aus reinem Meersalz und natürlichen ätherischen Ölen und eignet sich perfekt für ein Aromatherapie-Bad. Die sechs sanften Düfte von Lavendel, Kamille, Pfefferminze, Rose, Rosmarin und Vanille werden dir sicher gefallen. Und das enthaltene marokkanische Arganol kann in einer Vielzahl von Do-it-yourself-Rezepten verwendet werden. Verreibe einfach ein paar Tropfen zwischen deinen Handflächen und mische es in dein Massageöl oder deinen Diffusor. Du kannst deine Haut auch in der Dusche oder im Fußbad peelen, indem du Meersalz mit Duschgel, Körperpeeling oder marokkanischem Arganol mischst und in die feuchte Haut einmassierst. Dieses schnell lösliche Meersalz löst sich in warmem Wasser schnell auf und hinterlässt keine Rückstände. Es ist das perfekte Geschenk für dich oder einen lieben Menschen zu jedem Anlass.

Totes Meer Badesalz: Entspannen und abschalten

Wenn du nach einer natürlichen Art der Entspannung suchst, ist das Badesalz aus dem Toten Meer genau das Richtige für dich. Angereichert mit ätherischen Ölen, ist dieses Salz perfekt für ein Anti-Stress-Bad. Es sorgt nicht nur dafür, dass sich deine Haut weicher und glatter anfühlt, sondern ist auch in vielen verschiedenen Düften erhältlich, die zu deiner Stimmung passen.

Badebomben Geschenkbox – 12 Farben/Düfte

Die eyekeshe Badebomben Geschenkbox enthält 12 verschiedene Farben und Düfte von handgemachten Badesalzkugeln. Selbst wenn deine Badewanne groß ist, kannst du ein wunderbares Schaumbad genießen, indem du nur eine Kugel hineinwirfst. Die Hauptbestandteile unserer Badebomben sind natürliche Badesalze und Pflanzen wie Lavendel/Minze/Rose, die sehr hautverträglich, ungiftig und unbedenklich sind. Sie erfüllen die Normen für den Gebrauch durch Kinder. Nachdem die Bombe ins Wasser geworfen wurde, entsteht eine erstaunliche regenbogenfarbene Badebombe, die bei sanfter Beleuchtung einen farbenfrohen Anblick bietet.

Das beste Produkt für dich


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (15.11.22, 17:37 Uhr), Sonstige Shops (27.11.22, 16:33 Uhr)

Dies ist das beste Produkt für dich, wenn du auf der Suche nach etwas bist:

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Badezusätzen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Hauptarten von Badezusätzen. Der erste ist ein Produkt, das dem Wasser hinzugefügt werden kann, bevor du einsteigst, und das deine Haut weicher macht, während du badest. Diese Produkte enthalten in der Regel eine Art Öl oder Butter als Grundstoff sowie andere Inhaltsstoffe wie Kräuter und ätherische Öle für den Duft. Sie wirken, indem sie die oberste Schicht der abgestorbenen Hautzellen auf deinem Körper aufweichen, so dass sie sich leichter ablösen, wenn du dich nach dem Baden (oder Duschen) abspülst. Das macht sie zu einer ausgezeichneten Wahl, wenn du schnell ein Peeling haben möchtest, ohne dich richtig schrubben zu müssen.

Die zweite Art enthält Mineralien, die eine Schicht auf der Hautoberfläche bilden, wenn du sie beim Baden aufträgst. Das hilft, die Feuchtigkeit von innen einzuschließen, damit sie später nicht dort trocknet, wo wir sie nicht sehen – in unserem Körper. Manche Menschen bevorzugen die eine oder andere Methode, je nachdem, welche Ergebnisse sie mit ihren Badezusätzen erzielen wollen. Wenn ich den ganzen Tag draußen im Garten gearbeitet habe, verwende ich gerne etwas, das viel Feuchtigkeit spendet, weil meine Hände sonst schnell aufplatzen, weil sie das ganze Jahr über im Freien sind. Andererseits

Ein guter Badezusatz sollte in der Lage sein, dir ein angenehmes, entspannendes und erfrischendes Badeerlebnis zu bieten. Er muss auch die Fähigkeit haben, deine Haut zu reinigen, ohne sie auszutrocknen oder zu reizen. Und natürlich muss er gut riechen.

Wer sollte einen Badezusatz verwenden?

Jeder, der ein entspannendes, therapeutisches Bad genießen möchte.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Badezusatz kaufen?

Als Erstes musst du sicherstellen, dass der Badezusatz in deiner Badewanne verwendet werden kann. Die meisten Produkte sind für die Verwendung in Glasfaser- oder Acrylwannen geeignet, aber einige funktionieren möglicherweise nicht, wenn sie mit Porzellan beschichtet sind. Wenn du dir nicht sicher bist, ob das Produkt für deine Wanne geeignet ist, solltest du dir die Bewertungen anderer Personen ansehen, die es gekauft und ausprobiert haben, bevor du es selbst kaufst. Du solltest dir auch überlegen, wie viel Geld du ausgeben willst, wenn du eines dieser Produkte kaufst, denn es gibt viele verschiedene Preisklassen, je nachdem, welche Art von Produkt du kaufst und wo du es kaufst.

Beim Vergleich eines Badezusatzes gibt es viele Faktoren zu beachten. Der wichtigste Faktor sind die Inhaltsstoffe, die bei der Herstellung verwendet werden, denn davon hängt ab, wie wirksam und sicher er für deine Haut ist. Du solltest auch prüfen, ob es Nebenwirkungen oder allergische Reaktionen gibt, die durch die Verwendung des Produkts verursacht werden können. Bevor du dich für ein Produkt entscheidest, solltest du die Kundenrezensionen zu den verschiedenen Produkten lesen.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Badezusatzes?

Vorteile

Ein Badezusatz ist ein Produkt, das du deinem Badewasser hinzufügst. Er kann zur Entspannung oder als Hilfsmittel bei der Behandlung bestimmter Krankheiten verwendet werden. Badezusätze sind in den meisten Drogerien und Lebensmittelläden erhältlich und es gibt sie in vielen verschiedenen Formen, z. B. als Pulver, Öle, Salze (z. B. Salz aus dem Toten Meer), Schaumbäder/Badebomben/Zizzies, Gelpacks usw. Manche Menschen verwenden sie einfach nur, weil sie das Gefühl auf ihrer Haut nach dem Baden mögen.

Nachteile

Der größte Nachteil ist, dass du eine Menge davon verwenden musst, um den gleichen Effekt wie eine Badebombe zu erzielen. Das kann sehr teuer werden, wenn du jedes Mal eine große Menge verwendest, und nimmt außerdem mehr Platz in deinem Badezimmerschrank ein.

Kaufberatung: Was du zum Thema Badezusatz wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • spa luxetique
  • LoWell
  • EYEKESHE

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Badezusatz-Produkt in unserem Test kostet rund Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Badezusatz-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke SatinNaturel, welches bis heute insgesamt 5510-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke SatinNaturel mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte