Zuletzt aktualisiert: 13. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

22Analysierte Produkte

60Stunden investiert

10Studien recherchiert

99Kommentare gesammelt

Badesalz ist eine synthetische Droge, die in Einzelhandelsgeschäften als Badesalzprodukte verkauft wird. Die Inhaltsstoffe dieser Drogen können variieren, aber in der Regel enthalten sie eine oder mehrere Chemikalien aus der Familie der Cathinone (wie Mephedron und Methylendioxypyrovaleron). Diese Substanzen haben eine ähnliche Wirkung wie Amphetamine, Kokain und Ecstasy. Sie können auch mit anderen psychoaktiven Substanzen wie Koffein oder Halluzinogenen wie PCP gemischt sein.




Badesalz: Bestseller und aktuelle Angebote

Badesalz: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Das basische Badeurmeer von Amaiva – die perfekte Art, deiner Haut eine Pause zu gönnen.

Das Basenbad urmeer von amaiva ist die perfekte Möglichkeit, deiner Haut eine Pause zu gönnen. Mit entspannenden Basenbädern kannst du deine Haut auf die ursprüngliche Art pflegen. Deine Haut wird es dir mit einem babyweichen Gefühl danken. Der hohe pH-Wert im Wasser sorgt für den sogenannten osmotischen Druck. Dieser zieht Säuren und Schlacken aus der Haut und befreit sie. Das Badesalz „urmeer“ von amaiva wird in Deutschland von dem Familienunternehmen amaiva in München hergestellt und ist vielseitig einsetzbar. Ob als Badezusatz für dein Vollbad, zum Einmassieren unter der Dusche, als Fußbad oder zur Herstellung von basischen Wickeln – das Badesalz „urmeer“ von amaiva ist vielseitig einsetzbar.

Entspannen und relaxen mit Totes Meer Badesalz

Wenn du dich entspannen und abschalten willst, ist unser natürliches Badesalz aus dem Toten Meer genau das Richtige für dich. Angereichert mit ätherischen Ölen sind unsere Badesalze ideal, um nach einem langen Tag abzuschalten. Sie verbessern auch dein Hautbild und machen deine Haut weicher und glatter. Und bei der großen Auswahl an Düften – darunter Granatapfel, Orange, Lavendel, Melisse und Wildrose – findest du sicher den perfekten Duft für deine Bedürfnisse.

Algarve Meersalz: Der natürliche Weg, den pH-Wert auszugleichen

Wenn du auf der Suche nach einem natürlichen und hochwertigen Meersalz bist, das deinen Säure-Basen-Haushalt ausgleicht, ist dieses Produkt aus der Algarve genau das Richtige für dich. Dieses Salz ist frei von Konservierungsstoffen, Mineralölen, Kerosen, Silikonen, Farb- und Duftstoffen und damit eine gute Wahl für Menschen mit empfindlicher Haut. Außerdem ist es sehr pflegend und entspannend, sodass es sich perfekt für Bäder oder als allgemeines Körperpeeling eignet.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Badesalz gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele verschiedene Arten von Badesalz, aber sie fallen alle in eine von zwei Kategorien. Die erste Art wird aus Bittersalz und anderen Mineralien hergestellt, die Magnesiumsulfat (MgSO4) enthalten. Diese Produkte verursachen keine Halluzinationen oder andere Nebenwirkungen. Sie können z. B. zur Linderung von Muskelkater nach dem Training verwendet werden. Die zweite Kategorie enthält jedoch synthetische Chemikalien wie Mephedron und Methylendioxypyrovaleron (MDPV), die bei einigen Konsumenten gefährliche Nebenwirkungen wie Paranoia und Herzprobleme hervorrufen können. Da diese Substanzen ursprünglich als „Badesalz“ vermarktet wurden, könnten die Verbraucher fälschlicherweise glauben, dass unter dieser Bezeichnung nur natürliche Inhaltsstoffe verkauft werden, obwohl es sich in Wirklichkeit um alles Mögliche handeln könnte.

Ein gutes Badesalz hat einen hohen Anteil an Bittersalz. Es sollte außerdem frei von jeglichen Zusatzstoffen oder künstlichen Zutaten sein und darf keine zusätzlichen Duft-, Farb- oder Konservierungsstoffe enthalten.

Wer sollte ein Badesalz verwenden?

Jeder, der ein entspannendes Bad nehmen möchte.

Nach welchen Kriterien solltest du ein Badesalz kaufen?

Das erste, worauf du achten solltest, ist die Qualität der Materialien. Wenn das Badesalz nur durchschnittliche oder schlechte Materialien hat, wird es schnell kaputt gehen und dir nicht lange dienen. Dann schau dir die Eigenschaften des Produkts an. Teurere Produkte sind immer besser, denn sie haben hervorragende Eigenschaften, die ihrem Preisschild entsprechen, während billigere Produkte in diesem Bereich oft Mängel aufweisen. Achte auch darauf, was andere Leute über ein bestimmtes Produkt denken, denn das kann dir einen Eindruck davon vermitteln, wie gut ein Produkt im Vergleich zu seinen Konkurrenten wirklich ist.

Wenn du ein Badesalz vergleichst, musst du dir die Spezifikationen genau ansehen. Du solltest Aspekte wie Größe und Gewicht der einzelnen Produkte vergleichen, um sicherzustellen, dass du ein Modell bekommst, das deinen Bedürfnissen entspricht. Achte auch auf die Material- und Verarbeitungsqualität der Produkte. Achte darauf, dass sie aus guten Materialien hergestellt sind und keine giftigen Zusätze wie Blei oder Quecksilber enthalten. Das Beste am Online-Kauf ist, dass du die Möglichkeit hast, Einkäufe zu vergleichen und so Geld bei den Versandkosten zu sparen, wenn es mehr als einen Verkäufer gibt, der in deiner Region oder deinem Land kostenlos liefert.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Badesalzes?

Vorteile

Badesalze sind eine großartige Möglichkeit, sich nach einem langen Tag zu entspannen und abzuschalten. Sie helfen auch, Muskelschmerzen und Verspannungen zu lindern. Einige Badesalze enthalten ätherische Öle, die als Aromatherapie für Körper und Geist verwendet werden können.

Nachteile

Die Nachteile eines Badesalzes sind, dass sie sehr teuer sein können und du sie in der Dusche verwenden musst. Außerdem halten sie nicht so lange wie andere Produkte, so dass du öfter nachkaufen musst, als wenn du etwas anderes kaufst.

Kaufberatung: Was du zum Thema Badesalz wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • amaiva Naturprodukte
  • Kneipp
  • LoWell

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Badesalz-Produkt in unserem Test kostet rund 1 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 24 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Badesalz-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Kneipp, welches bis heute insgesamt 1201-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Kneipp mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte