Willkommen bei unserem großen Aufsteckbürsten Test 2018. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Aufsteckbürsten. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, die für dich besten Aufsteckbürsten zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir Aufsteckbürsten kaufen möchtest.

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Je nachdem, wofür du deine elektrische Zahnbürste verwenden willst, gibt es dementsprechende Aufsteckbürsten. Diese bekommst du sowohl von Markenherstellern, als auch von No-Name-Herstellern.
  • Generell gibt es drei verschiedene Arten gibt es drei verschiedene Arten von Aufsteckbürsten, zwischen denen du unterscheiden kannst. Es gibt Aufsteckbürsten führ Rotations-, Schall- und Ultraschallzahnbürsten.
  • Die Bürsten für Rotationszahnbürsten verfügen über einen kleinen Kopf, der jeden Zahn einzeln putzt. Der Vorteil von Bürsten für Schallzahnbürsten liegt in der schnellen Bewegung des Bürstenkopfs. Ultraschallbürstenköpfe reinigen nicht mechanisch, sondern durch Ultraschall.

Aufsteckbürsten Test: Das Ranking

Platz 1: Oral-B Tiefenreinigung Aufsteckbürsten

Die Oral-B Tiefenreinigung Aufsteckbürsten gehören zu den überlegensten Modellen dieses Herstellers. Sie sorgen für eine gründlichere Reinigung als herkömmliche Ersatzbürstenköpfe. Durch ihre einzigartigen Borsten, kannst du auch deine Zahnzwischenräume sehr gründlich säubern.

Redaktionelle Einschätzung

Reinigungsleistung / Härtegrad / Bürstenkopf / Features

Die Tiefenreinigung Aufsteckbürsten reinigen nicht nur deine Zähne sehr gut, sondern entfernen auch wesentlich mehr Plaque in deinen Zahnzwischenräumen, als andere Bürstenköpfe.

Im Gegensatz zu allen gängigen Elektrobürsten, kannst du mit diesen mittelharten Aufsätzen auch tief in den Zahnzwischenräumen und an schwer erreichbaren Stellen sehr gut putzen. Durch die einzigartigen Micro-Pulse-Borsten entfernst du an diesen Stellen wesentlich mehr Plaque, als mit anderen gängigen Modellen.

Das professionelle Design des runden Bürstenkopfs ermöglicht dir eine besonders sorgfältige Reinigung. Deine Zahnzwischenräume werden um bis zu 100 % gründlicher gereinigt, wenn du sie mit einer elektrischen Zahnbürste von Oral-B benutzt.

Ersatz

Um die perfekte Reinigung deiner Zähne zu gewährleisten, solltest du laut Zahnärzten und Herstellern deine Bürstenköpfe alle drei bis vier Monate wechseln.

Die Ersatzbürsten von Oral-B verfügen über sogenannte Indicator-Borsten, die dir durch Verblassen anzeigen, wann du die Bürste austauschen solltest. So sorgen sie immer für eine gründliche Reinigung und Hygiene im gesamten Mundbereich. Anders als die anderen Modelle haben diese eine etwas längere Lebensdauer. So zeigen diese Bürsten oftmals auch nach vier Monaten kaum Gebrauchsspuren.

Kompatibilität

Die Tiefenreinigung Aufsteckbürsten kannst du mit allen gängigen Rotationszahnbürsten von Oral-B verwenden.

Dank des einfachen Auswechselns durch Aufstecken, sind diese Bürsten mit beinahe allen elektrischen Zahnbürsten von Oral-B verwendbar. Solltest du ein Handstück von diesem Hersteller besitzen, kannst du diese Bürstenköpfe optimal nutzen.

Erkennbar am runden Bürstenkopf ist dieses Modell mit den wiederaufladbaren Rotationszahnbürsten von Oral-B optimal verwendbar. Wenn du eine Schallzahnbürste von Oral-B besitzt solltest du dementsprechend zu anderen Ersatzbürstenköpfen greifen.

Lieferumfang

Die Standard-Lieferung dieses Produkts umfasst vier Oral-B Tiefenreinigung Aufsteckbürsten.

Neben der Standard-Lieferung ist dieses Produkt bei diversen Shops auch in anderen Ausführungen erhältlich. So kannst du sie dir im 2er-, 3er-, 5er- oder 8er-Pack zulegen. Je nachdem, was du brauchst, liefert dir Oral-B die passenden Ersatzbürstenköpfe für deine persönlichen Bedürfnisse.

Kundenbewertungen
Derzeit werden die Oral-B Tiefenreinigung Aufsteckbürsten von ganzen 92 % aller Rezensenten mit positiv bewertet, also entweder mit vier oder mit fünf Sternen.

Besonders positiv angemerkt wird dabei immer wieder:

  • Das einfachere Putzen aufgrund des etwas größeren Bürstenkopfs
  • Die sehr gute Reinigungsleistung
  • Der sehr geringe Verschleiß

Diese Aufsteckbürsten punkten in Sachen Verschleiß. Anders als viele gängigen Oral-B Modelle werden diese nicht so schnell kaputt. Sie zeigen auch innerhalb der angegebenen Nutzungsdauer von drei Monaten weniger Gebrauchsspuren auf als andere.

Negativ, also mit ein oder zwei Sternen bewertet wird dieses Modell derzeit in lediglich 4 % aller Rezensionen bewertet.

Als negativ bewertet wird hierbei oftmals:

  • Der hohe Preis
  • Verletzungen des Zahnfleischs

Wenn du dir dieses Modell zulegst, solltest du am Anfang etwas sanfter putzen, denn durch die Schwingungen der gelben Borsten, kannst du dir dein Zahnfleisch verletzen. Aufgrund des zu hohen Drucks, kann es so zu Zahnfleischblutungen kommen.

“FAQ”
Mit welchen elektrischen Zahnbürsten von Oral-B sind diese Aufsteckbürsten kompatibel?

Dieses Modell ist kompatibel mit allen wiederaufladbaren Handstücken von Braun. Du kannst diese Ersatzbürstenköpfe aber nur mit den Oral-B Rotationszahnbürsten verwenden. Bei anderen Produkten funktionieren die Tiefenreinigung Bürsten leider nicht.

Aus welchem Material bestehen die Borsten?

Die Tiefenreinigung Aufsteckbürsten haben weiße, blaue, grüne und gelbe Borsten, wobei es sich bei diesem Produkt nicht um normale Bosten handelt.

Diese Aufsteckbürsten verfügen über Micro-Pulse-Borsten, die tief in deine Zahnzwischenräume gelangen, welche aus einem gummiartigen Material bestehen. So kannst du viel mehr Plaque aus deinen Zahnzwischenräumen entfernen, als mit einer herkömmlichen Handzahnbürste.

Platz 2: Philips Sonicare Original ProResults Aufsteckbürsten Standard HX6018/31

Die Philips Sonicare Original ProResults Aufsteckbürsten sind eine der besten Ersatzbürstenköpfe dieses Herstellers. Sie sind perfekt für Einsteiger, als auch für erfahrene Schallzahnbürsten-Nutzer geeignet.

Redaktionelle Einschätzung

Reinigungsleistung / Härtegrad / Bürstenkopf /Features

Dieser Bürstenkopf mit mittlerem Härtegrad passt sich optimal der Form deiner Zähne an. Wie alle Sonicare Modelle, arbeiten auch diese Aufsteckbürsten mit der patentierten Schalltechnologie von Philips, die eine gründliche und sanfte Reinigung garantiert.

Das Profil des Sonicare Original ProResults Bürstenkopfs passt sich der natürlichen Form deiner Zähne an. Es ermöglicht dir auch an schwer erreichbaren Stellen deine Zähne gründlich zu reinigen. Durch die dynamische Reinigungsleistung von Philips Sonicare Schallzahnbürsten, kannst du mit diesen Aufsteckbürsten zweimal mehr Plaque entfernen, als mit einer herkömmlichen Handzahnbürste.

Weiterhin sind diese Bürsten sanft zu Zähnen und Zahnfleisch. Auch am Zahnfleisch Rand kannst du Ablagerungen wirksam entfernen. Dieses Modell überzeugt mit hervorragender Leistung und Lebensdauer.

Ersatz

Um die optimale Nutzung und Reinigungsleistung zu gewährleisten, empfehlen Zahnärzte und Hersteller die ProResults Aufsteckbürsten nach ungefähr drei Monaten zu wechseln.

Was auf den ersten Blick vielleicht nicht jedem sofort auffällt ist, dass viele Bürstenköpfe im Laufe der Zeit an Festigkeit verlieren. Viele zeigen nach einigen Monaten verschiedene Abnutzungserscheinungen.

Die blauen Erinnerungsborsten dieses Modells erinnern dich daran, wann es Zeit ist, deine Bürstenköpfe auszutauschen, indem sie sich verfärben. Um die perfekte Reinigungsleistung beizubehalten, solltest du sie mindestens alle drei Monate wechseln.

Kompatibilität

Bei diesem Modell handelt es sich um Aufsteckbürsten, die mit nahezu allen Philips Sonicare Elektrozahnbürsten verwendbar sind.

Das einfache Philips Stecksystem ermöglicht dir schnellen und leichten Austausch deiner Ersatzbürstenköpfe. Die Aufsteckbürsten sind somit frei kombinierbar mit allen Philips Sonicare Schallzahnbürsten.

Gängige kompatible Modelle sind beispielsweise die DiamondClean, die HealthyWhite, die EasyClean und FlexCare. Auch mit der Philips Serie für gesundes Zahnfleisch kannst du diese Bürsten verwenden. Ebenso die Kinderzahnbürste von Philips ist mit diesen Aufsteckbürsten verwendbar.

Lieferumfang

Der Standard-Lieferumfang umfasst bei diesem Produkt acht Stück Philips Sonicare Original ProResults Standard Bürstenköpfe.

Abgesehen von der Standard-Lieferung ist dieses Produkt bei diversen Shops auch noch in anderen Ausführungen erhältlich. Wenn du weniger Bürstenköpfe brauchst, kannst du sie dir auch im 2er- oder 4er-Pack kaufen. Bei den kleinen Packungen ist jedoch der Preis pro Stück etwas höher. Bei der Art der Verpackung kannst du zwischen Standard und frustfrei wählen.

Kundenbewertungen
Derzeit werden die Philips Sonicare Original ProResults Aufsteckbürsten von ganzen 80 % aller Rezensenten als äußerst positiv, das heißt mit vier bis fünf Sternen, bewertet.

Besonders positiv hervorgehoben werden bei diesem Modell folgende Punkte:

  • Die eingebauten Indikatorborsten
  • Fördern den Erhalt der Zahngesundheit
  • Lange Lebensdauer

Wie viele andere Modelle von Philips, verfügt auch dieses Modell über eingebaute Indikator-Borsten, die dich nicht mehr vergessen lassen, wann du deine Aufsteckbürste wechseln solltest. Viele Kunden finden dies als äußerst hilfreich, um die sehr gute Reinigungsleistung aufrecht zu erhalten.

Als negativ beurteilt, folglich mit ein bis zwei Sternen bewertet, wird dieses Modell von lediglich 11 % aller Rezensenten.

Die häufigsten Kritikpunkte lauten dabei:

  • der hohe Preis
  • Unsicherheit ob die Bürsten original sind

Auch, wenn man hier ein sehr gutes Produkt erhält, ist der Preis im Vergleich zu anderen Aufsteckbürsten für Schallzahnbürsten doch etwas hoch. Als Alternative, kannst du aber zu No-Name-Bürstenköpfen greifen, die mit Philips kompatibel sind. Jedoch sind diese Bürsten qualitativ wesentlich schlechter, als die Originalen.

“FAQ”
Auf welche Sonicare Modelle passt dieser Bürstenkopf?

Du kannst die Sonicare ProResults Aufsteckbürsten mit allen gängigen Sonicare Modellen verwenden. Sofern alle Modelle Aufsteckbürsten sind, wird auch dieser Ersatzbürstenkopf immer passen und optimal laufen. Sollte dein Kind eine Sonicare Kids besitzen, passen diese Bürstenköpfe leider nicht.

In welcher Verpackung werden die Bürsten geliefert?

Solltest du dich für diese Aufsteckbürsten entscheiden, werden diese in einem Karton verpackt geliefert. Im Karton selbst, sind die Bürsten dann einzeln oder doppelt in Folie verschweißt, abgepackt.

Platz 3: demirdental HX6018 Aufsteckbürsten

Die demirdental Aufsteckbürsten sind kompatible Ersatzbürsten für alle Philips Sonicare Elektrobürsten. Suchst du also nach einem günstigeren Ersatzprodukt, bist du genau hier richtig beraten.

Redaktionelle Einschätzung

Reinigungsleistung / Härtegrad / Bürstenkopf / Features

Die Ersatzbürsten von demirdental für Philips Sonicare Elektrobürsten stehen der Qualität der Originale in nichts nach. Sie arbeiten mit der von Sonicare vertrauten Bürstenkopfform und erzielen ebenso perfekte Reinigungsergebnisse.

Diese Bürsten entfernen um bis zu 100 % mehr Plaque als herkömmliche Handzahnbürsten. Die geschliffenen und gerundeten Borsten sorgen für eine effektive und schonende Reinigung deiner Zähne. Dieses Model hat ebenso wie das Original, dunkel gefärbte Borsten, die den Verschleißzustand anzeigen.

Die duale Konturierung dieser mittelharten Borsten, erhöht die Kontaktfläche beim Putzen deiner Zähne und verbessert so das Reinigungsergebnis. Durch das Einschweißen und die Umhüllung des Bürstenkopfes durch eine Schutzkappe ist auch die hygienische Aufbewahrung deiner Zahnbürste gewährleistet.

Ersatz

Ähnlich allen Aufsteckbürsten für elektrische Zahnbürsten, solltest du auch dieses Produkt spätestens alle drei Monate auswechseln, um deine Zähne ständig mit optimaler Reinigungsleistung säubern zu können.

Damit du deine ständig mit gleichbleibender Qualität reinigen kannst, empfehlen Zahnärzte die Bürstenköpfe alle drei Monate auszutauschen. Da es sich bei diesem Produkt nicht um ein Original handelt, solltest du die Bürstenköpfe bereits nach zwei Monaten auswechseln, um deine perfekte Mundhygiene aufrecht zu erhalten.

Kompatibilität

Die demirdental Ersatzbürstenköpfe sind mit allen Philips Sonicare Schallzahnbürsten verwendbar.

Diese Bürstenköpfe sind mit allen gängigen Schallzahnbürsten von Philips kombinierbar. Dementsprechend kannst du sie mit der DiamondClean, der Healthy White, der EasyClean, der PowerUp und weiteren Modellen dieses Herstellers verwenden.

Ob diese Aufsteckbürsten auch mit Schallzahnbürsten von anderen Hersteller verwendbar sind, klärst du am besten direkt mit dem Hersteller ab.

Lieferumfang

Der Standard-Lieferumfang dieses Produktes umfasst 8 Stück demirdental HX6018 Aufsteckbürsten.

Abgesehen von der Standard-Lieferung ist dieses Produkt im Shop des Herstellers noch in einem 4er-Pack erhältlich. Geliefert werden diese Bürsten einzeln in Plastik verpackt samt verschiedenfarbigen Ringen in einer Kartonschachtel.

Kundenbewertungen
Aktuell bewerten rund 93% aller Rezensenten die demirdental HX6018 Aufsteckbürsten mit positiv, also mit vier oder fünf Sternen.

Positiv hervorgehoben werden dabei immer wieder:

  • Die Reinigung steht den Originalen in nichts nach
  • Das Putzgefühl entspricht der Qualität der Originale
  • Die Haltbarkeit ist vergleichbar mit den Originalen

Zusammengefasst erhälst du hier ein qualitativ hochwertiges, dem Original sehr nahes Produkt. Der Einzige Unterschied zu den Sonicare Bürsten ist der Preis, welcher knapp bei der Hälfte des Preises der Originale liegt.

Negativ, also mit ein oder zwei Sternen bewertet, wird dieses Modell derzeit in nur 5 % aller Rezensionen bewertet.

Negativ hervogehoben wurden dabei immer wieder folgende Punkte:

  • Die unzureichende Reinigungswirkung
  • Die Borsten sind weniger sanft als die Originale
  • Die Ersatzbürste sitzt entweder zu fest oder zu locker auf dem Handstück

Durch die unzureichende Reinigungswirkung und die harten Borsten sind diese Ersatzbürsten für viele Kunden nicht nutzbar. Laut dem Hersteller soll aber in absehbarer Zeit ein Sensitiv-Modell auf den Markt kommen.

“FAQ”
Sind diese Bürstenköpfe vergleichbar mit den Originalen von Philips?

Du kannst diese Ersatzbürstenköpfe mit den Standard Bürstenköpfen von Philips vergleichen. Diesen sind sie in Design und Putzkraft sehr ähnlich. Für die sensitive Version sind sie etwas zu hart. Trotzdem hat dieses Modell ebenso abgerundete Borsten wie das originale Produkt. Dennoch erwartet dich hier eine preiswerte Alternative, mit sehr guter Qualität und top Leistung.

Mit welchen elektrischen Zahnbürsten können diese Bürstenköpfe verwendet werden?

Diese Ersatzbürstenköpfe sind mit allen Philips Sonicare Modellen kompatibel. Du kannst sie dementsprechend mit der DiamondClean, der HealthyWhite oder der EasyClean und weiteren Ausführungen bedenkenlos verwenden. Für die Verwendung mit Modellen von anderen Marken fragst du am besten beim Hersteller nach.

Platz 4: Oral-B Precision Clean Aufsteckbürsten

Die Precision Clean Aufsteckbürsten mit 3D-Reinigungstechnologie garantieren dir eine sehr gründliche Reinigung, bis in deine Zahnzwischenräume. Durch die besonders sanften Borsten, kannst du auch Zahnfleischproblemen entgegenwirken.

Redaktionelle Einschätzung

Reinigungsleistung / Härtegrad / Bürstenkopf / Features

Das neuartige Design dieser Bürstenköpfe sorgt für eine effektive Entfernung von Plaque und massiert zusätzlich deinen Zahnfleischrand. So erhälst du nicht nur saubere Zähne, sondern auch ein gesundes Zahnfleisch.

Die Bürstenköpfe dieses Modells sind der besonders gründlichen Reinigungsleistung von professionellen Geräten nachempfunden. Daher haben diese mittelharten Bürstenköpfe um 29 % mehr Borsten, 13 % mehr Borstendichte und sanftere Fasern, als die meisten anderen Bürsten. Dies ermöglicht dir eine besonders schonende Reinigung deiner Zähne.

Der Bürstenkopf ist so geformt, dass er jeden Zahn einzeln umschließt. Dies ermöglicht dir jeden einzelnen Zahn gründlich zu putzen. Zusätzlich verfügen diese Ersatzbürstenköpfe über eine 3D-Reinigungstechnologie mit bis zu 48.000 Schwingungen pro Minute. So kannst du um bis zu 100 % mehr Plaque, als mit einer herkömmlichen Bürste, entfernen.

Ersatz

Um die optimale Nutzung und Reinigungsleistung zu gewährleisten, empfehlen Zahnärzte und Hersteller die Precision Clean Aufsteckbürsten alle drei bis vier Monate auszutauschen.

Auf den ersten Blick ist der Verschleiß der Bürstenköpfe vielleicht nicht für jeden sofort sichtbar. Einige Modelle weisen im Laufe ihrer Lebensdauer aber wesentliche Abnutzungserscheinungen auf.

Damit du genau weist, wann du deine Bürstenköpfe auswechseln solltest, hat dieses Modell sogenannte Indicator-Borsten. Diese Borsten Verblassen im Laufe ihrer Nutzung, und zeigen dir genau an, wann es Zeit für Ersatzbürsten ist.

Kompatibilität

Die Precision Clean Aufsteckbürsten kannst du mit allen derzeit gängigen Rotationszahnbürsten von Oral-B verwenden.

Genauso wie alle anderen Ersatzbürsten von Oral-B, kannst du auch dieses Modell mit jeglichen wiederaufladbaren Zahnbürsten dieses Herstellers verwenden. Die einzige Voraussetzung dafür ist, dass du eine Rotationszahnbürste besitzt. Für Schallzahnbürsten ist dieses Modell leider nicht geeignet.

Lieferumfang

Die Standard-Lieferung dieses Produktes umfasst 8 Oral-B Precision Clean Aufsteckbürsten.

Sollten dir aber acht Bürstenköpfe zu viel sein, ist dieses Produkt auch in anderen Ausführungen erhältlich. Du kannst dir in den meisten Shops auch ein 4er-, 5er-, oder 6er-Pack kaufen. Bei der Art der Verpackung kannst du nur bei dem 8er Pack zwischen Standard und frustfrei wählen.

Kundenbewertungen
Positiv, also mit vier bis fünf Sternen werden die Oral-B Precision Clean Aufsteckbürsten derzeit mit 92 % aller Rezensionen.

Besonders hervorzuheben sind hierbei folgende Punkte:

  • Das überragende Gefühl nach der Reinigung
  • Die sehr gute Erreichbarkeit aller Stellen im Mund
  • Das sehr gute Preis/Leistungsverhältnis

Die Precision Clean Bürsten sind ideal für jene, die einen etwas kleineren Mundraum haben und bisher schwer erreichbare Stellen nicht ausreichend gründlich säubern konnten. Mit diesen Bürsten erzielst du ein perfektes Ergebnis nach jeder Reinigung.

Als negativ bzw. mit ein oder zwei Sternen bewertet, wird dieses Modell lediglich von 5 % aller Rezensenten.

Negativ angemerkt wird dabei immer wieder:

  • Die sehr schlechte Lebensdauer der Bürstenköpfe
  • Die Unsicherheit, ob es sich um Ausschussware oder Fälschungen handelt

Wenn du dir, wie einige andre Kunden auch, nicht sicher darüber bist, ob es sich bei den Online-Shop Produkten um die Original Ware handelt, solltest du dir die Bürstenköpfe im Fachhandel kaufen. Dort kannst du sicher sein, dass du zu dem angegebenen Preis auch ein top Produkt von Oral-B erhälst.

“FAQ”
Wie unterscheiden sich die Precision Clean von anderen Oral-B Aufsteckbürsten?

Jede einzelne Oral-B Bürste bietet eine unterschiedliche Reinigungsart. So sorgt die Precision Clean für eine genaue Reinigung und du kannst damit mehr Plaque entfernen, als mit einer herkömmlichen Zahnbürste.

Im Gegensatz zu diesen Bürstenköpfen verfügt die Tiefenreinigung Aufsteckbürste beispielsweise über Borsten, die bis tief in die Zahnzwischenräume reichen. Dort entfernen sie Plaque, ähnlich der Methode mit der Zahnseide. Die TriZone Bürste hingegen entfernt Schmutz, indem ihre Borsten seitwärts hin und her schwingen und mit der Orhto kannst du deine Zahnspange besonders gut reinigen.

Welche Handstücke sind mit diesen Aufsteckbürsten verwendbar?

Diese Ersatzbürstenköpfe sind mit allen elektrischen Zahnbürsten von Oral-B verwendbar, abgesehen von der Schallzahnbürste. So kannst du diese Bürstenköpfe mit allen Oral-B Triumph, SmartSeries, Pro und Vitality verwenden.

Platz 5: Philips Sonicare Original DiamondClean Aufsteckbürsten Standard HX6064/31

Der DiamondClean Bürstenkopf ist perfekt für alle, die mehr als nur eine saubere Reinigung ihrer Zähne erwarten. Dieses Modell eignet sich hervorragend zum Entfernen von Verfärbungen und schenkt dir ein strahlend weißes Lächeln.

Redaktionelle Einschätzung

Reinigungsleistung / Härtegrad / Bürstenkopf / Features

Dieses Modell ist perfekt für alle, die sich von ihrer Zahnbürste mehr erwarten, als nur eine gründliche Reinigungsleistung. Philips garantiert dir weißere Zähne in nur einer Woche.

Die DiamondClean Bürstenköpfen verfügen über ein zentrales Pad zu Entfernung von Verfärbungen. So kannst du um bis zu 100 % mehr Verfärbungen, als mit anderen Zahnbürsten, entfernen. Durch die diamantförmigen Borsten entfernst du ganz einfach Reste und Ablagerungen von Speisen und Getränken.

Mit diesem Bürstenkopf mittleren Härtegrades entfernst du in nur vier Wochen um sieben Mal mehr Plaque als mit einer gewöhnlichen Handzahnbürste. Wie alle Original von Philips, ist auch dieses Modell sanft zu deinen Zähnen und deinem Zahnfleisch. Jeder dieser Bürstenkopf wurde eingehend darauf getestet.

Ersatz

Um die optimale Reinigungsleistung deiner Zahnbürste zu gewährleisten, empfehlen dir Zahnärzte und Hersteller die DiamondClean Aufsteckbürsten nach einer Nutzungsdauer von ungefähr drei Monaten auszutauschen.

Um zu wissen, wann der optimale Zeitpunkt ist, um deine Aufsteckbürsten zu wechseln, ist auch dieses Modell mit den sogenannten Indikatorborsten ausgestattet.

Nach regelmäßigem Gebrauch zeigen viele Bürstenköpfe Abnutzungserscheinungen, die nicht jedem sofort auffallen. Mit diesem Modell, wirst du aber immer wissen, wann du die Aufsteckbürsten tauschen solltest, um immer ein optimales Reinigungsergebnis zu erzielen.

Kompatibilität

Wie bei allen Aufsteckbürsten für Schallzahnbürsten von Philips, kannst du auch diese Bürsten mit beinahe allen elektrischen Zahnbürsten dieses Herstellers verwenden.

Durch das einfache Philips Stecksystem kannst du deine Bürstenköpfe schnell und einfach austauschen. Diese Ersatzbürstenköpfe sind somit frei kombinierbar mit allen Philips Sonicare Schallzahnbürsten.

Gängige kompatible Modelle sind beispielsweise die DiamondClean, die HealthyWhite, die EasyClean und FlexCare. Auch mit der Philips Serie für gesundes Zahnfleisch und zum Plaque-Schutz kannst du diese Bürsten verwenden. Auch dein Kind kann seine Kinderzahnbürste mit diesen Aufsteckbürsten benutzen.

Lieferumfang

Der Standard-Lieferumfang bei diesem Produkt besteht aus vier Stück Philips Sonicare Original Diamond Clean Standard Bürstenköpfen.

Abgesehen von der Standard-Lieferung, ist dieses Produkt bei diversen Shops auch noch in anderen Ausführungen erhältlich. Du kannst die Bürstenköpfe, passend zu deinem Handstück, in schwarz oder weiß kaufen. Weiterhin ist dieses Produkt noch im 2er-, 5+1 oder 8er-Pack erhältlich. Bei der Verpackung kannst du, wie vom Hersteller üblich, zwischen Standard und frustfrei wählen.

Kundenbewertungen
Aktuell werden die Philips Sonicare Original DiamondClean Aufsteckbürsten von knapp 80 % aller Rezensenten als positiv, das heißt mit vier bis fünf Sternen, bewertet.

Ausdrücklich gelobt wird hierbei immer wieder:

  • Die ausgezeichnete Reinigungsleistung
  • Die Zähne werden sichtlich heller
  • Die Bürsten fühlen sich beim Putzen sehr angenehm an

Als besonders positiv hervorgehoben wird bei diesem Produkt immer wieder die hervorragende Reinigungsleistung. Bisher können keine Produkte von anderen Herstellern mit diesen Modellen mithalten.

Lediglich 13 % aller Rezensionen werden negativ, also mit ein bis zwei Sternen bewertet.

Hervorgehoben wird dabei häufig:

  • Der überteuerte Preis
  • Die Indikatorborsten verlieren sehr schnell ihre Farbe
  • Das Fehlen der verschiedenfarbigen Ringe

Einige Kunden bemängeln, dass bei diesem Modell die Indikatorborsten sehr schnell verblassen. Dies soll bereits schon vor der empfohlenen Ersatzdauer von drei Monaten passieren. Um deine Bürsten aber optimal nutzen zu können, kannst du dem entgegenwirken. Umso weniger Druck du anwendest, umso länger halten auch deine Bürsten und zusätzlich schonst du dein Zahnfleisch.

“FAQ”
Sind diese Aufsteckbürsten für alle Sonicare Modelle geeignet?

Ja, du kannst die Sonicare DiamondClean Aufsteckbürsten mit allen derzeit gängigen Sonicare Modellen benutzen. Sofern du eine Schallzahnbürste von Philips besitzt, kannst du auch diese Ersatzbürstenköpfe mit deiner Zahnbürste verwenden. Im Gegensatz zu den anderen Modellen, sind diese Bürsten auch für die Sonicare Kids geeignet.

Wie lange kann man diese Aufsteckbürsten benutzen?

Laut Herstellerangaben solltest du die Aufsteckbürsten alle 90 Tage wechseln. Viele Kunden sind aber nach 150 Tage auch noch immer mit der Reinigungsleistung zufrieden.

Umso weniger Druck du auf deine Zahnbürste ausübst, umso länger kannst du sie auch verwenden. Damit dir aber immer derselbe hygienische Standard gewährleistet wird, solltest du deine Bürstenköpfe dann wechseln, wenn es dir die Indikatorbürsten anzeigen.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du eine Aufsteckbürste kaufst

Wenn du Besitzer einer elektrischen Zahnbürste bist, willst du dir natürlich nicht irgendwelche Aufsteckbürsten, sondern die für dich am besten geeignetsten. Im Folgenden stellen wir dir die verschiedenen Aufsteckbürsten vor, damit dir deine Entscheidung leichter fällt.

Der große Unterschied zwischen diesen Arten ist die Technologie. So unterscheiden sich diese drei Aufsteckbürsten durch die Art der Bewegung der Bürstenköpfe. Innerhalb dieser Arten gibt es aber auch noch die verschiedensten Modelle.

Je nachdem, wofür du deine Elektrozahnbürste benutzen willst, gibt es verschiedene Bürstenköpfe. Diese unterscheiden sich häufig in der Form des Bürstenkopfes sowie in der Anordnung und Härte der Borsten. Folgend gehen wir näher auf die verschiedenen Arten von Aufsteckbürsten ein.

Aufsteckbürsten für Rotationszahnbürsten

Diese Aufsteckbürsten verfügen über einen kleinen, runden Bürstenkopf, im Gegensatz zu den herkömmlichen Handzahnbürsten.

Die Ersatzbürsten für Rotationszahnbürsten schwingen in einem Halbkreis hin und her, wodurch deine Zähne von Ablagerungen befreit werden. Mit diesem Modell kannst du auch schwer erreichbare Stellen sehr gut erreichen.

Der Putzvorgang dauert hier etwas länger, da der Bürstenkopf eher klein ist und nur einen Zahn umschließen kann. Das heißt, dass du jeden Zahn einzeln putzen musst. Zahnzwischenräume kannst du mit diesem Modell nur schwer erreichen. Hierfür müsstest du den Bürstenkopf schwenken, was aber zu Zahnfleischverletzungen führen kann.

Aufsteckbürsten für Rotationszahnbürsten

Hier siehst du das wohl beliebteste Modell der Aufsteckbürsten von elektrischen Zahnbürsten. Sein Erkennungsmerkmal ist der runde Bürstenkopf. (Foto: Hans / pixabay.com)

Aufsteckbürsten für Schallzahnbürsten

Der größte Vorteil dieser Aufsteckbürsten, liegt in der schnellen Bewegung des Bürstenkopfes. Vergleichst du die Bürstenköpfe für Schallzahnbürsten mit Handzahnbürsten, so wirst du schnell einige Unterschiede erkennen.

Die Form des Bürstenkopfes ist ähnlich dem einer Handzahnbürste. So kannst du mehrere Zähne gleichzeitig reinigen. Dieser variiert bei den Borsten in seinem Härtegrad und in der Borstenlänge, um auch bei hohen Schwingungszahlen weder das Zahnfleisch, noch den Zahnschmelz zu schädigen.

Schallzahnbürsten schaffen es auf mehrere zehntausend Schwingungen pro Minute. Zusätzlich vibriert der Bürstenkopf, während er sich von einer auf die andere Seite bewegt. Du kannst damit deinen Mundraum sehr gründlich säubern und Karies sowie Zahnstein vorbeugen.

Um die Langlebigkeit dieser Aufsteckbürsten zu gewährleisten, solltest du deine Bürste nach jedem Gebrauch gründlich säubern.

Aufsteckbürsten für Ultraschallzahnbürsten

Ultraschallbürsten reinigen nicht mechanisch durch Bewegungen, sondern mit Ultraschall. Sie unterstützen dich neben regelmäßigen Zahnarztkontrollen, bei der optimalen Pflege deiner Zähne.

Diese Bürstenköpfe reinigen fast bewegungslos und erreichen auch schwer zugängliche Stellen in deinem Mund. Sie sind auch besonders schonend zu deinem Zahnfleisch, und besonders empfehlenswert sind diese Bürstenköpfe bei Zahnspangen, Kronen oder Zahn- bzw. Zahnfleischproblemen.

Verwenden kannst du diese Bürstenköpfe nur mit einer speziellen Zahncreme. Durch diese wierden in deinem Mund winzig kleine Bläschen gebildet. Diese Bläschen reinigen deine Zähne selbst an sehr schwer zugänglichen Stellen.

Mit welchen elektrischen Zahnbürsten sind die Aufsteckbürsten kompatibel?

Am Anfang dieses Artikels haben wir dir erklärt, welche verschiedenen Arten es von Aufsteckbürsten gibt. Damit du diese auch richtig verwenden kannst, brauchst du dazu immer das entsprechende Handstück.

Du kannst Aufsteckbürsten für Rotationszahnbürsten nur mit dem Handstück einer Rotationszahnbürste kombinieren. Dasselbe gilt bei Schall- bzw. Ultraschallzahnbürsten.

Ideal wäre, wenn du dir die passenden Ersatzbürsten vom Hersteller deiner elektrischen Zahnbürste kaufst. Es gibt aber bereits auch No-Name-Hersteller, die sehr gute Aufsteckbürsten produzieren. Ob du nun zum Original oder zum nachgemachten Produkt greifst, liegt völlig in deiner Entscheidung. Achte aber darauf, dass du die Ersatzbürsten mit deinem Modell verwenden kannst.

Aufsteckbürsten für Rotationszahnbürste

Passende Aufsteckbürsten vom Hersteller der elektrischen Zahnbürste sind meist die beste Wahl.

Wo können Aufsteckbürsten gekauft werden und was kosten sie?

Da zu einer guten Elektrozahnbürste immer auch die passende Aufsteckbürste gehört, findest du diese meist auch im selben Geschäft. Im Online Verkauf wirst du aber deutlich mehr Modelle finden und hast auch die besseren Vergleichsmöglichkeiten.

Viele Menschen bevorzugen oftmals noch den Handel, denn dort kannst du deine Produkte bereits vor dem Kauf sehen und testen. Auch der Rat eines Verkäufers ist oft eine gute Unterstützung. Online hast du aber eine größere Auswahl, und kannst problemlos Funktionen und Preise vergleichen. Durch die Bewertungen anderer Kunden, kann dir deine Entscheidung noch leichter gemacht werden.

Hier eine Auswahl an Shops, die dir Aufsteckbürsten anbieten:

  • Elektrofachmärkte
  • Drogeriemärkte
  • Apotheken
  • Onlineshops von Herstellern
  • amazon.de
  • ebay.de

Wie auch bei elektrischen Zahnbürsten, gibt es bei den Aufsteckbürsten billigere und eher teurere Produkte. Die Preisunterschiede kommen durch die verschiedenen Verwendungszwecke sowie durch Marken- oder No-Name-Hersteller zustande.

Typ Stückpreis Markenhersteller Stückpreis No-Name-Hersteller
Aufsteckbürsten für Rotationszahnbürsten ca. 2-3 Euro ca. 0.5-1 Euro
Aufsteckbürsten für Schallzahnbürsten ca. 3.5-6 Euro ca. 2-4 Euro
Aufsteckbürsten für Ultraschallzahnbürsten ab 3.8 Euro keine Angabe

Alle unsere Aufsteckbürsten, die wir dir auf unserer Seite vorstellen, findest du in mindestens einem der empfohlenen Shops. Du findest die Bürsten dort in den oben angegebenen Preisen. Solltest du dich also für ein Modell entschieden haben, weißt du wo du es kaufen kannst.

Entscheidung: Welche Arten von Aufsteckbürsten gibt es und welche ist die richtige für dich?

Grundsätzlich kann man zwischen drei Arten von Aufsteckbürsten unterscheiden:

  • Aufsteckbürsten für Rotationszahnbürsten
  • Aufsteckbürsten für Ultraschallzahnbürsten
  • Aufsteckbürsten für Schallzahnbürsten

Bei jeder Art sind die Bewegung der Aufsteckbürste und damit auch teilweise die Effektivität eine andere, wodurch individuelle Vorteile und Nachteile entstehen. Welche Aufsteckbürste die richtige für dich ist, hängt vor allem von individuellen Wünschen und Vorlieben ab. Auch der Kaufpreis kann ein entscheidender Faktor sein.

Um dich bei deiner Entscheidung zu unterstützen und eine optimale Aufsteckbürste für deine elektrische Zahnbürste zu finden, stellen wir im folgenden Abschnitt die verschiedenen Arten von Aufsteckbürsten genauer vor und listen die Vorteile und Nachteile übersichtlich auf. Dabei ist zu beachten, dass auf ein Zahnbürstenmodell auch nur Aufsteckbürsten derselben Art passen.

Wie funktioniert eine Aufsteckbürste für Rotationszahnbürsten und worin liegen deren Vorteile und Nachteile?

Das wohl bekannteste und beliebteste Modell von elektrischen Zahnbürsten ist wohl diese Art. Die Aufsteckbürsten für Rotationszahnbürsten sind rund und relativ klein. Die Bürsten der Rotationszahnbürste schwingen halbkreisförmig hin und her und säubern so die Zähne. Dabei ist es mit dieser Art von Aufsteckbürsten relativ leicht, an normalerweise schwer erreichbare Stellen im Mund heranzukommen.

Vorteile

  • Für schwer erreichbare Stellen
  • Zähne werden einzeln gesäubert

Nachteile

  • Zeitaufwendig
  • Zahnzwischenräume schwer erreichbar

Durch den kleinen und runden Bürstenkopf, der immer nur einen Zahn auf ein Mal umschließt und so jeden Zahn einzeln optimal zu säubern versucht, dauert das Zähneputzen mit Rotationszahnbürsten etwas länger als mit den anderen Arten.

Außerdem ist es mit diesem Modell relativ schwer an die Zahnzwischenräume zu gelangen. Dies wäre nur mit einem Schwenken der Zahnbürste möglich, was aber Verletzungen des Zahnfleisches zur Folge haben kann.

Wie funktioniert eine Aufsteckbürste für Ultraschallzahnbürsten und worin liegen deren Vorteile und Nachteile?

Es gibt auch eine Möglichkeit die Zähne nicht mechanisch zu reinigen. Das ist mit den Ultraschallzahnbürsten möglich. Sie reinigen die Zähne – wie der Name schon sagt – mit Ultraschallwellen, die auch an schwer erreichbare Stellen im Mund vordringen können und somit ein optimales Putzergebnis ermöglichen.

Durch diese Technologie ist der Bürstenkopf fast bewegungslos im Mund und arbeitet somit auch sehr zahnfleischschonend. Auch für Zahnspangenträger und Personen, die Kronen haben, ist diese Art von Aufsteckbürsten besonders geeignet.

Vorteile

  • Für schwer erreichbare Stellen
  • Zahnfleischschonend
  • Für Zahnspangen- und Kronenträger

Nachteile

  • Relativ teuer
  • Spezielle Zahncreme notwendig

Die spezielle Technologie der Ultraschallbürsten benötigt eine besondere, extra für diesen Zweck hergestellte Zahncreme. Durch diese werden kleine Bläschen erzeugt, die letztendlich die Zähne reinigen. Ultraschallzahnbürsten sind die teuersten Modelle von elektrischen Zahnbürsten, sodass mit hohen Anschaffungskosten gerechnet werden muss.

Wie funktioniert eine Aufsteckbürste für Schallzahnbürsten und worin liegen deren Vorteile und Nachteile?

Die Aufsteckbürsten von Schallzahnbürsten sehen auf den ersten Blick der Bürste von Handzahnbürsten sehr ähnlich. Allerdings beschleunigen Schallzahnbürsten den Putzprozess erheblich. Auch im Vergleich mit anderen Modellen von elektrischen Zahnbürsten geht das Zähneputzen bedeutend schneller, da mehrere Zähne auf einmal gesäubert werden können.

Durch die sehr gründliche Zahnreinigung – der Bürstenkopf vibriert beim Putzen zusätzlich – die durch Aufsteckbürsten für Schallzahnbürsten ermöglicht wird, kann auch Zahnstein und Karies effektiv vorgebeugt werden.

Vorteile

  • Sehr schnelles Putzen
  • Vorbeugung von Zahnstein und Karies

Nachteile

  • Relativ teuer
  • Starke Vibration ist gegebenenfalls unangenehm

Teilweise beschreiben Nutzer der Schallzahnbürste die starken Vibrationen des Bürstenkopfes als negativ und unangenehm. Auch die relativ hohen Anschaffungskosten im Vergleich zu Hand- oder Rotationszahnbürsten können einen Nachteil darstellen.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Aufsteckbürsten vergleichen und bewerten

Im Folgenden möchten wir dir zeigen, anhand welcher Faktoren du Aufsteckbürsten vergleichen und bewerten kannst. Dadurch wird es dir leichter fallen dich für ein Modell von einem bestimmten Hersteller zu entscheiden.

Zusammengefasst handelt es sich dabei um folgende Kriterien:

  • Härtegrad
  • Bürstenkopf
  • Reinigungsleistung
  • Zahn- & Zahnfleischprobleme
  • Ersatz
  • Kompatibilität

Folgend kannst du jeweils nachlesen, was es mit den einzelnen Kaufkriterien auf sich hat, und wie du diese einordnen kannst.

Härtegrad

Der Härtegrad der Borsten einer Zahnbürste wird in hart, mittel und weich unterteilt. Harte Borsten putzen den Zahnbelag deutlich besser weg, als die anderen Härtegrade. Bei harten Zahnbürsten, solltest du aber die richtige Putztechnik beherrschen, um dein Zahnfleisch nicht zu beschädigen.

Bürsten mittlerer Härte sind eher ein Kompromiss. Sie sind zwar sensibler zum Zahnfleisch als harte, schwächeln aber bei der Reinigung. Bei empfindlichem Zahnfleisch, solltest du auf weiche Bürsten zurückgreifen.

Bürstenkopf

Je nachdem welches Modell von Elektrozahnbürsten du besitzt, brauchst du auch die entsprechende Aufsteckbürste. Ein wesentliches Unterscheidungsmerkmal ist hier die Form des Bürstenkopfes und die Anordnung der Borsten. Dies bestimmt maßgeblich wie du deine Zähne putzen kannst.

Deinen Kriterien entsprechend und dem, was dir bei deiner Zahnhygiene wichtig ist, gibt es die verschiedensten Bürstenköpfe. Angefangen bei Bürstenköpfen, die Verfärbungen entfernen bis hin zu Bürstenköpfen, die deine Zahngesundheit verbessern. Du solltest dir also vor dem Kauf einer elektrischen Zahnbürste bereits auch Gedanken über den Bürstenkopf machen.

Reinigungsleistung:

Die Reinigungsleistung deiner Aufsteckbürste, hilft dir das bestmögliche Putzergebnis zu erzielen. Sie unterstützt dich dementsprechend dabei, deine Zähne so gründlich wie möglich zu säubern. Sie ist mitunter einer der wichtigsten Faktoren für Mundhygiene und Zahngesundheit.

Zahn- & Zahnfleischprobleme

Beim Kauf der Aufsteckbürsten, solltest du immer darauf achten, dass du die für deine Mundgesundheit optimalsten Produkte kaufst.  Die meisten Aufsteckbürsten für Rotationszahnbürsten sind dementsprechend nicht so sehr für Zahn- und Zahnfleischprobleme geeignet, wie beispielsweise jene für Schallzahnbürsten und Ultraschallzahnbürsten.

Ersatz

Zahnärzte und Zahnbürsten-Hersteller empfehlen dir, mindestens alle drei Monate die Aufsteckbürste zu wechseln.  So kannst du dir sicher sein, dass du deine Zähne immer mit der gleichen Qualität putzen kannst. Um die angegebene Lebensdauer einer Aufsteckbürste zu gewährleisten oder sogar zu verlängern, solltest du auch auf die Reinigung der Bürsten achten.

mehrere Ersatz-Aufsteckbürsten

Aufsteckbürsten sollten regelmäßig und spätestens nach drei Monaten ausgetauscht werden.

Kompatibilität

Aufsteckbürsten gibt es nicht mehr nur von Marken-Herstellern. Viele Kunden greifen aufgrund des Preises oft auch auf die qualitativ guten nachgemachten Ersatzbürsten zurück.

Auch No-Name-Hersteller haben bereits gute Produkte, die mit vielen Marken-Zahnbürsten kompatibel sind. Worauf du beim Kauf der Aufsteckbürsten aber achten solltest ist, dass sie mit dem Modell deiner Elektrobürste verwendet werden können.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Aufsteckbürste

Wann muss ich die Aufsteckbürsten wechseln?

Laut der Empfehlung von Zahnärzten und Zahnbürsten-Herstellern solltest du den Bürstenkopf deiner Zahnbürste mindestens alle drei Monate wechseln. So kannst du dir sicher sein, dass du deine Zähne immer ohne Verlust der Reinigungswirkung putzen kannst. Das regelmäßige wechseln gewährleistet dir auch stetige Hygiene in deinem Mund.

Einige Ersatzbürstenköpfe haben Borsten mit einem Indikator versehen. Bei diesen Modellen verblassen die Borsten, damit du weißt, wann es an der Zeit ist, die Aufsteckbürste zu wechseln.

Wie reinige ich die Aufsteckbürsten?

Genauso wie bei deinen Zähnen, solltest du auch bei deiner Zahnbürste auf gründliche Hygiene achten.

Die meisten Hersteller empfehlen die Aufsteckbürste nach jeder Verwendung gründlich unter fließendem Wasser abzuspülen, denn dies garantiert dir deine Zahnbürste möglichst keimfrei zu halten. Zusätzlich kannst du den Bürstenkopf einmal pro Woche in ein Glas mit Gebissreiniger geben. In dieser Lösung werden alle Bakterien abgetötet und Ablagerungen gründlich entfernt.

Hersteller wie Philips oder Braun haben bereits Reinigungsgeräte in ihrem Sortiment. Philips beispielweise setzt dabei auf die Reinigung der Bürstenköpfe mittels UV-Strahlung, die alle Keime auf deiner Zahnbürste abtötet.

Zur hygienischen Aufbewahrung solltest du deine Zahnbürste, sofern möglich, immer stehend verwahren. Achte dabei darauf, dass sich die Bürstenköpfe untereinander nicht berühren. Am besten bewahrst du sie immer an einem luftigen Ort auf.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links


[1] Hellwig E., Klimek J., Attin T.: Einführung in die Zahnerhaltung, Urban & Schwarzenberg Verlag, München, 1995.


[2] http://www.spiegel.de/gesundheit/ernaehrung/elektrische-zahnbuerste-oder-handzahnbuerste-was-ist-besser-a-1142034.html


[3] http://www.spektrum.de/quiz/wann-setzte-sich-der-gebrauch-von-zahnbuersten-in-europa-durch/782500

Bildnachweise:

90216767 – ©laboko/123RF

Bewerte diesen Artikel

(10 votes, average: 4,50 out of 5)
Tim

Veröffentlicht von Tim

Tim studiert zurzeit Computervisualistik in Magdeburg und begeisterte sich schon als Kind für die digitale Welt des Internets. Er interessiert sich für Online Marketing und unterstützt die Redaktion von wellnessbibel.com. In seiner Freizeit schaut er gerne Serien oder sorgt als etablierter Witzbold bei seinen Freunden für Stimmung.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.